Gynämokastie Krankenkasse OP?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du geht zu deiner Kasse hin und redest persönlich mit denen und die erklären dir, ob du noch selber was dazu tun musst, bis die Kasse evtl. bezahlt.

Dann erfährst du auch, wann die Kasse so eine OP bezahlt und ob du evtl. noch ärztliche Gutachten brauchst..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schönheits-OP's werden nicht von der Kasse übernommen.

Wenn Du eher vergrößerte Brüste hast, also eine Gynäkomastie, die wird von der Kasse bezahlt. Das beantragt der behandelnde Hausarzt.

Aber wenn Du sonstige Fettabsaugungen, an z.B. Bauch und Beinen oder Armen haben möchtest, das mußt Du selbst bezahlen.

Fange schon mal an zu sparen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asasv96
04.08.2016, 19:21

Ist eine Männliche Brustverkleinerung eine Schönheits Op?

0

Hmm du bist 20 Jahre alt und hast es nötig alle meine Antworten dumm zu kommentieren? Da ist wohl jemand stark zurückgeblieben..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asasv96
11.08.2016, 01:47

Du hast es echt nötig all meine Fragen/Antworten zu kommentieren wenn man dir mal ne Sarkastische Meinung äußert? 

Erbärmlich mit deinem Alter. 

0

Was möchtest Du wissen?