Frage von tom5555, 788

Gynäkomastie op Voruntersuchungen - muss ich zum Endokrinologen?

Hallo
Bin 17 Jahre alt 188 cm 82 kg schwer und leide seit 3-4 Jahren an meiner vergrößerten Brust
Habe am Mittwoch einen Termin beim Hausarzt der soll einen Ultraschall machen da ich wissen will ob es sich um eine echte gynäkomastie oder halt fett bzw lipomastie handelt
Wenn ich eine Gyno OP machen will muss ich ja ausschließen dass es sich um eine hormonelle Störung handelt da die Brust ja sonst wieder nachwachsen kann
Muss ich zum Endokrinolgen oder kann ich auch zum Urologen da es ja dort wesentlich schneller gehen würde bzg. Eines Termins ?
Oder soll ich Einfach bei beiden einen Termin machen ?
Würde danach gerne falls die hormonwerte normal sind eine Operation machen würde es auch privat bezahlen da es mich sehr belastet

Antwort
von GudrunHome, 223

echte gynäkomastie oder halt fett bzw lipomastie

Die Diagnose wird erstellt über

  • Blut-Untersuchung
  • Ultraschall-Untersuchung

Um die Werte einer Blut-Untersuchung zu interpretieren braucht es Fachwissen! Ob das bei einem Hausarzt oder Urologen vorhanden ist, glaube ich nicht! Die Zusammenhänge sind sehr komplex!

Der Facharzt für sowas ist ein Endokrinologe oder Androloge.

Mit einer Ultraschall-Untersuchung kann man sehen, welche Strukturen unter der Haut vorhanden sind. Für die Interpretation der Bilder braucht es auch Fachwissen und Übung! ... sowas macht auch ein Röntgen-Institut.

gibt mir ne Überweisung wenn ich einen Termin gemacht hab

der will wohl nur Schreibarbeit sparen, weil eine Überweisung nur 3 Monate gültig ist!

ich bei beiden einen Termin machen kann

Termine kann man auch absagen!

Antwort
von RobTop96, 557

Sorry, aber auf den Bildern sehe ich keine vergrößerte Brust. Klar steht die Brust etwas hervor, aber das sieht überhaupt nicht weiblich aus, sondern eher wie ein Brustmuskelansatz.

Sprich mit Deinem Hausarzt (Der müsste anhand eines Blutbildes auch Deine Hormonwerte prüfen können), aber ob ich deswegen ne OP haben wollen würde....


Kommentar von tom5555 ,

Kann ja sein meine Frage war aber eher welchen Arzt ich aufsuchen müsste unabhängig von den Bildern oder ob ich bei beiden einen Termin machen kann

Kommentar von GRULEMUCK ,
Habe am Mittwoch einen Termin beim Hausarzt der soll einen Ultraschall machen da ich wissen will ob es sich um eine echte gynäkomastie oder halt fett bzw lipomastie handelt


Einfach den Hausarzt darauf ansprechen und er wird dir eine Überweisung an den entsprechenden Facharzt ausschreiben.

MfG
GRULEMUCK

Kommentar von tom5555 ,

Ich war ja schon bei einem anderen Hausarzt (der kann nur allerdings Garnix)
Meinte aber er gibt mir ne Überweisung wenn ich einen Termin gemacht hab . Also kann ich doch eigentlich schon jetzt einen machen oder
Ist halt nur die Frage ob der Urologe hormone und so auch prüfen kann

Kommentar von RobTop96 ,

JEDER Hausarzt kann über das Blutbild Deinen Hormonspiegel prüfen. Ich glaube aber 1. dass da nichts rauskommen wird und 2. dass Dich aufgrund des völlig normalen Aussehens und Deines Alters kein Arzt operieren wird.

Antwort
von Kity84, 436

Finde alles völlig normal und sieht sogar gut aus! Aber das musst allein du entscheiden, denke aber der Arzt wird genau das selbe sagen!!!!!!

Antwort
von Goodgamer30, 372

Ich sehe da jetzt kein Problem.... Kann aber auch nur meine Meinung sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community