Frage von MarkusGangster, 142

Gymnasium wechseln mit schlechtem Zeugnis?

Hallo. Mein Name ist Markus und ich wohne in Schleswig-Holstein (genauer gesagt Husum). Ich war eigentlich immer ein guter Schüler aber irgendwann hab ich angefangen plötzlich schlechter zu werden und ehe ich mich versehe bekomme ich ein Halbjahreszeugnis mit 4er und 5er. Ich gehe auf ein G8 Gymnasium (8.Klasse) und muss wegen des Umzugs die Schule wechseln. Dieses Zeugnis zeigt nicht meine wahren "Stärken". Ich habe viel mehr Potenzial, und ich habe bereits angefangen mich zu ändern. In knapp 2 Monaten ziehen wir nach Oldenburg (Niedersachsen). In so kurzer Zeit kann ich ja kaum was reißen. Nun meine Frage: Kann ich mit so einem Zeugnis überhaupt wechseln? Ok mein Klassenlehrer und der Mittelstufenleiter wollen mir zwar helfen, aber dennoch frage ich mich ob mich ein Gymnasium in Oldenburg nimmt oder nicht... PS: Macht es auch einen Unterschied ob ich zu G8 oder G9 wechsel?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FusselAmNabel, 105

am besten bleibst du solange auf nem gymnasium wie es geht !

Kommentar von MarkusGangster ,

Will ich auch. Aber wir MÜSSEN umziehen und deshalb frage ich ob ich auf ein anderes Gymnasium wechseln kann, mit so einem Zeugnis

Kommentar von FusselAmNabel ,

ich denke schon ,zur not wiederholst du einfach ein schuljahr

Kommentar von MarkusGangster ,

Wiederholen ist kein Ding. Wichtig ist das ich nicht vom Gymnasium in die Real stürze

Kommentar von FusselAmNabel ,

ganz genau :o)

Antwort
von triopasi, 110

Nur 4er und 5er oder 1-2??

Kommentar von MarkusGangster ,

Nur

Kommentar von triopasi ,

Wieviele 5en? Keine guten Noten zum ausgleich??

Kommentar von MarkusGangster ,

Überhaupt nicht. Mehr 4er als 5er, aber trotzdem viele 5er (weiß jetzt nicht genau wie viele)

Kommentar von triopasi ,

Dann bist du doch eh versetzungsgefährdet, oder??

Kommentar von MarkusGangster ,

Es ist nur das Halbjahr. Jetzt muss ich mich anstrengen sonst bin ich wirklich gefährdet, aber ich muss ja noch vor Abschluss des Jahres umziehen

Kommentar von triopasi ,

Bei uns gibts auch zum Halbjahr blaue Zettel da es beim Endzeugnis schon zu spät für "gefährdet" ist, da bleibste dann ja schon sitzen! Wenn du dich nicht überall um 1-2 Noten verbesserst und die Schule dir da was mitgibt wo das drin steht wird dich kein Gymi annehmen. Bei den Noten solltest du dir eh überlegen zu wechseln!!!

Kommentar von MarkusGangster ,

Ich kann gerne eine Klasse wiederholen, aber Hauptsache ich komme nicht ganz vom Gymnasium runter. Außerdem kann ich in so kurzer Zeit mich nicht so schnell verbessern

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community