Frage von Melonenlover, 55

Gymnasium Kurs Wechsel?

Hallo Leute, also mein Problem ist folgendes. Morgen fängt die Schule wieder an und Ich habe heute meinen neuen Stundenplan bekommen. Er war jetzt nicht wirklich schön muss ich zugeben, viele Freistunden und wirklich unschöne Lehrer. Einer dieser Lehrer ist auch das Problem: mein neuer Chemie Lehrer ist bekannt dafür, dass er keine zweien, geschweige denn Einsen vergibt. Er behandelt schon seit der 9. klasse LK Stoff. Chemie war noch nie wirklich mein Fach aber ich habe es bis jetzt immer mit der Unterstützung meiner Lehrer geschafft gute Noten zu bekommen, für die habe ich dann aber wirklich auch etwas getan. Da ich aber jetzt mit dem Abitur anfange (11. Klasse) ist es mir wichtig gute Noten zu schreiben, da jede Note ein Teil meines gesamten Abitur wird. Ich habe jetzt einen Freund von mir dazu überredet mit mir zu tauschen, er mag den Lehrer nämlich sehr gerne (!?!?!?). Wir haben auch unsere Stundenpläne überprüft, es würde passen wenn wir tauschen würden, also wir müssten keinen weiteren Kurs verschieben etc., und mein Stundenplan wäre dann sogar von vielen sinnlosen Freistunden befreit. Das Ding ist nur das unsere Oberstufenleitung einen guten Grund dafür haben möchte wenn wir innerhalb eines Kurses tauschen. Ich habe mir schon ein paar Sachen überlegt aber keines dieser Argumente scheint mir gut genug. Ich bin mir nicht sicher ob die Lehrer mir zuhören würden wenn ich ihnen das alles einfach erzählen würde, eher würden sie sagen das sie das aufgrund eines persönlichen wunsches nicht machen dürfen. Ich brauche also einen guten Grund um den Kurs zu wechseln. Könnt ihr mir bitte helfen?

Antwort
von Lucielouuu, 47

Wenn deine Lehrer kulant und interessiert daran sind, das ihre Schüler Spaß haben an der Schule und gute Noten bekommen, dann helfen sie dir. Erfahrungsgemäß hören sie dir immer zu und werden sich freuen, wenn du und dein Freund ihnen schon einige Arbeit angenommen haben, indem ihr eure Kurse verglichen habt, etc.
Wenn ihr es nicht versucht, könnt ihr nichts verlieren. Geht doch einfach mal fragen.

Viel Glück

Antwort
von PROGRAM4FUN, 35

Bei uns damals war ein Kurstausch machbar, wenn man einen Tauschpartner gefunden hat. Ihr könnt das mit eurem Oberstufenkoordinator abstimmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten