Frage von IJoeI, 30

Gymnasium Bayern 5 in Informatik durch 1 in Kunst ausgleichen?

Hallo, ich gehe in die 10. Klasse eines Bayerischen Gymnasiums, ich stehe in Informatik und Französisch auf einer 5.

https://www.schulberatung.bayern.de/schulberatung/bayern/schullaufbahnberatung/s...

Hier steht ja, dass man eine 5 in einem Vorrückunsfach durch eine 1 in einem Vorrückungsfach ausgleichen kann. Kunst ist außerdem ja ein Vorrückungsfach oder? Und davon, dass Kunst ausgeschlossen ist steht dort auch nichts..

Denkt ihr also ich kann meine 5 in Informatik durch meine 1 in Kunst ausgleichen und somit das Jahr bestehen?

Danke im Voraus :)

Antwort
von Temaki, 15

Ich kenne die Gegebenheiten nicht auf dem Gymnasium, aber relevant ist ob es sich um ein Pflichtfach, Wahlpflichtfach oder Wahlfach handelt.

Ich glaube du kannst kannst Kunst (Wahlfach) nicht durch durch Informatik (Wahlpflichtfach) ausgleichen. Aber ganz echt, wenn du eine 5 in Informatik und Französisch hast wechsel das fach oder geh auf die Realschule. Alles andere endet nur bitter.

Kenne einige Realschüler die ne super Karriere hingelegt haben (unter anderem auch mich, der die Abiturienten wegbügelt ;) ). Abi um jeden Preis ist einfach nicht sinnvoll. Und Französisch, sorry, aber wer braucht das in der heutigen Zeit? An dem Fach sind viele gescheitert, die da einfach sprachlich unbegabt aber bspw. in Rechnungswesen genial.

Kommentar von IJoeI ,

Ich wähle aber Informatik UND Französisch für die 11. ab. Heißt wenn ich's durch schaffe habe ich die beiden hinter mir. Und Kunst ist noch Pflichtfach, noch hatten wir nicht's zum Wählen..

Kommentar von Temaki ,

Entschuldige, ich glaube hier liegt ein Mißverständnis vor, auch bei der Antwort von karrrl, die ich positiv bewertet habe.

Es geht hier nicht um eine Wertung deiner Leistungen. Es geht um eine strategische Ausrichtung. Ich kenne das Abi nicht aber ich kenne die Leute. Das sind Menschen die verdammt ehrgeizig sind und diese Fächer mit Fleiß und Willen bezwingen obwohl sie meines achtens total sinnlos sind.

Wenn du der Typ bist schreib deine Einser die du brauchst. Wenn das im Abi nicht auftaucht auch gut. Was karrrl und ich halt meinen ob das so sinnig ist, diesen Anforderungen gerecht zu werden. Weil am Ende so glaube ich wirst du halt in den Fleißfächern nicht bestehen.

Ich weiß das, weil ich mein Lebenlang faul war. Darum bin ich Informatiker geworden. Faule Menschen automatisieren gerne, und ich schreib den besten Code.

Deine Optionen sind also: Du gewinnst mit einem tollen Abi oder aber du kommst mit einem mittelmässigen Abi durch und enttäusscht wen auch immer (dich selbst wohl nicht, sonst würdest du das hier nicht so fragen).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community