Frage von fatihsd, 42

GV und dann normale Pille eingenommen, ist alles in Ordnung jetzt?

Guten Abend an alle, meine freundin nimmt seit mehr als 2 monaten die pille ein, dienovel also die normale pille und nicht die pille danach, immer um ca 20 uhr, heute mittag hatten wir gv und am abend hat sie pille eingenommen. Die frage ist, ich kenne mich da nicht so aus und deshalb wollte ich gerne wissen ob jetzt eine schwangerschaft bestehen könnte oder nicht danke schon mal:)

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von beangato, 35

Nein.

Wenn Deine Freundin die Pille immer korrekt nimmt, ist sie rund um die Uhr immer (auch in der Pause) geschützt. Ihr könnt GV haben, wann Ihr wollt.

Kommentar von fatihsd ,

Vielen dank :)

Kommentar von beangato ,

Bitte schön.

Antwort
von SebaWee, 21

Grundsätzlich sollte die Pille wirken, wenn sie richtig eingenommen wurde (1x am Tag - Uhrzeit ist egal), natürlich ist sie nicht zu 100% sicher. Nächste Mal einfach auch Kondome verwenden, schützen auch vor sexuell übertragbaren Krankheiten!

Kommentar von fatihsd ,

Vielen dank :)

Antwort
von Laluta, 10

Keine Sorge. Sollte nix passieren :)

Kommentar von fatihsd ,

Vielen dank :)

Antwort
von Tomysailor, 16

Also wen man sich damit nicht auskennt,  sollte man keinen Sex haben und sich nachher erst Gedanken machen wenn es vielleicht zu spät ist. 

Aber ich kann dich beruhigen. Sie wird zu 99,9% nicht schwanger sein.

Kommentar von fatihsd ,

Vielen dank :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten