Frage von JesusKing, 39

Guthabenkarten nur für Erwachsene(Österreich)?

Hallo Leute! Gestern(Weil es jetzt Mitternacht ist) wollte ich mir Guthabenkarten kaufen. Da hier unserer Jugendschutz als in DEUTSCHLAND!! ist,darf Mann sogar unter den Alter von 18 Jahren Guthabenkarten die nicht in Verbindung von Glückspielen stehen erwerben!

Ich war also auf der Tanke mal etwas Steam Guthaben auftanken(kapiert ;D). Der Verkäufer (Alter 47-54) wollte fragen wie alt ich bin. Gesagt habe ich 14(Was ich natürlich seit 2Monaten bin). Dann hat er einen sehr langen Zitat über den Jugendschutz vollgelabert,und am Ende hieß es dann das ich es erst ab 18 erwerben darf(PS auf der Karte steht nirgendswo PEGI ab 18 (Weil das dort ja nur auf den Deutschen Guthabenkarten draufsteht...)

Dachte ich mir:Nagut versuche ich es doch irgendwo anders. Und neben mir war LIBRO. Also ging ich rein und wiederholte den Prozess. Nunja könnt ja schon denken was passiert ist. Sagen wir so.... Das gleiche. Also hab ich es nochmal versucht(Alle guten Dinge sind 3).

Leider schon wieder der gleiche verdammte ** Also dachte ich Nagut ok und ging nachhause.

Fräglein:Wurde das Gesetz geändert oder hab ich einfach Pech gehabt?

Antwort
von TheDanzinger, 29

Hallo JesusKing!

Soweit ich weiß sind Guthabenkarten seit 2014 schon ab 18. Bei uns im Gamestop (Wien) sagte mir der Verkäufer auch, dass die ab 18 sind. War halt kein Problem, bin ja Volljährig.

Grund ist, dass man mit dieser Karte THEORETISCH Spiele ab 18 erwerben kann. 

-D

Kommentar von JesusKing ,

Aber früher konnte ich sie Null Problemo erwerben...

Kommentar von TheDanzinger ,

Ja, kann mich auch nicht erinnern, jemals Probleme gehabt zu haben. Als sie das Gesetz geändert haben (offensichtlich, war ja vorher nicht) war ich anscheinend schon 18 und hab das gar nicht mitbekommen. 

Kommentar von JesusKing ,

Naja wir reden ja hier von Oberösterreich und nicht von Wien :D

Kommentar von TheDanzinger ,

Ich denke nicht, dass so ein Gesetz spezifisch auf bestimmte Bundesländer angewandt wird. ;P Das gilt sicher überall.

Kommentar von JesusKing ,

Also in Österreich kann der Bundesvorgesetzer mit Erlaubnis des Landesvorgesetzten in seinem Bundesland die Gesetze nach Lust und Laune verändern.

Also ich denke eher nicht das sich das National Auswirkt...

Kommentar von TheDanzinger ,

Natürlich geht das, aber bei Produkten, welche international verkauft werden und einer Altersbeschränkung unterliegen, wird das national ausgelegt. 

Wäre ja dumm, wenn du in Wien mit 14 Alkohol trinken dürftest, aber in Niederösterreich erst mit 16. Ergibt keinen Sinn und würde nur zu Probleme führen. 

Antwort
von ReellCS, 7

Da würde ich mal versuchen ne Paysafecard zu kaufen, das sollte auch in Österreich funktionieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten