Gutes Zeichenprogramm für den PC?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Technisches zeichnen = CAD Programme (teuer)
Malen = Paint (für lau)
Foto Bearbeitung = Photoshop/Gimp (Abo/kostenlos)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aldus Photo Styler - uralt, nur etwas mehr als 1 mb groß - aber wenn´s nicht gerade technische Zeichnungen sein müssen, hab ich bis jetzt nix gefunden, was mit dem Photo Styler nicht geht ! Meine Version ist von 1990 - 1991 und ich benutz den bis heute ! Kommt halt drauf an, was du machen willst !

Habe sogar gute Fotomontagen damit gemacht !

Ansonsten Cad / Cad 3d / oder Autocad - mehr für´s technische Zeichnen !


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke GIMP ist doch sehr gut und kommt an gute professionelle Tools heran. Es ist dazu gratis und bringt viele Funktionen mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Autodesk SketchBook

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest erstmal erklären, was du unter "Zeichnen" verstehst, bzw. was du mit dem Programm machen willst.

Mit Zeichenprogramm ist eigentlich CAD gemeint. Das gibt's nur für nichtbillig Geld. Kostenlose Programme wie FreeCAD sind eher so meh.

Alles andere sind dann Grafikprogramme wie Photoshop. Da eignet sich am besten Gimp, weil kostenlos und deutlich mehr Funktionen als Photoshop.

Und dann gibt's noch so "Malprogramme" wie Microsoft Paint.

Ohne deine Anforderungen zu kennen, kann man dir nicht wirklich etwas empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst mit zeichnen Gimp?

Also Gimp

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pchelper22
25.08.2016, 06:56

Das habe ich schon, aber bei mir dauert es immer Stunden, bis ich es zu einer .png Datei umwandeln kann!

0

Was möchtest Du wissen?