Frage von ReonlomochEU, 38

Gutes YouTube Lets Play Micro?

Hey ich suche ein Guter YouTube Micro habe aber nicht soviel Geld ich will erstmal nicht mehr als 50€ Ausgeben da ich noch ein Mischpult Greifarm und alles Brauche

Antwort
von Monster1965, 18

Micro: Für den Preis würde ich das Sennheiser E825S oder Shure PGA48 empfehlen.

Mischpult: Ich würde da lieber ein Interface und kein Mischpult nehmen.

Kommentar von ReonlomochEU ,

Was ist ein Interface und wo ist der Unterschied ich will mir das gleiche Mischpult wie ConCrafter holen

Kommentar von Monster1965 ,

Würde ich nicht machen an deiner Stelle. Die meisten Knöpfe an so einem Mischpult brauchst du eh nicht. Also Geld für Überflüssiges ausgegeben.

Ein Interface hat all diese Knöpfe nicht. Das liefert Phantomspannung, hat ein Vorverstärker drin und einen Wandler. Also alles was man braucht, um ein Micro an den PC anzuschließen. Und da manch anderes eingespart wurde, bekommt man eine bessere Qualität für den gleichen Preis.

Als billige Variante z.B. Behringer U-Phoria UM2, die deutlich bessere Variante z.B. mit dem Steinberg UR12. Ich würde dir raten, hier in ein gescheites Interface zu investieren, dann kannst du es auch später für bessere Micros verwenden.

Antwort
von LordSartorius, 17

Naja, ein gutes XLR Micro für 50 € ist nicht wirklich das Wahre. Dann würde ich dir eher ein USB Micro empfehlen. Das z.B 

http://www.thomann.de/de/the\_tbone\_sc440\_usb.htm

Für eine USB- Micro hat es einen guten Klang.

Kommentar von ReonlomochEU ,

Ich hole danach ja das Rode NT-1A

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten