Frage von sophyellee, 30

Gutes Verständnis in englisch,aber mir fehlen die wörter?

Hallo. Ich bin derzeit dabei mein Abitur zu machen, mein Lieblingsfach ist englisch. Ich verstehe auf englisch fast alles, jedoch kann ich mich nur schlecht ausdrücken. Wenn ein Wort auf englisch steht, weiß ich sofort was es heißt. Aber steht ein Wort aus dem deutschen da, muss ich erst überlegen und mir fällt es oft nicht ein. Wie kann ich dieses Problem besänftigen?

Expertenantwort
von Bswss, Community-Experte für Englisch, 12

Wenn Du "derzeit" Dein "Abitur machen" würdest (das bedeutet nämlich: wenn Du jetzt in der Abiturprüfung stündest), dann hättest Du bei Deiner Selbstanalyse KEINE Chance, das Abitur zu bestehen. Du bist aber anscheinend in Stufe 10 oder 11. Englischklausuren und Beteiligung am Englischunterricht sind aber nur machbar, wenn Du Dich auf Englisch einigermaßen frei ausdrücken kannst, und damit must Du jetzt UNBEDINGT anfangen.

Am besten wäre natürlich ein Aufenthalt im Ausland. Wenn das nicht möglich ist, solltest Du Konversationskurse z.B. in der VHS belegen, viel lesen, Wortschatz-Bücher kaufen und systematisch durcharbeiten, Texte schreiben und dem Lehrer vorlegen, Abitur-Trainingsbücher kaufen und durcharbeiten...

Antwort
von Chessur, 15

Mir hat es geholfen, dass ich mich auf interpals.net angemeldet hab. Ich schreibe mit einer aus England und einem aus Amerika und beide helfen mir wirklich gut.

Auch das ständige auf Englisch schreiben hat mir gut geholfen.

Ansonsten schau ich manchmal Serien oder Filme auf Deutsch (oder Englisch) mit englischem Untertitel, was mir auch gut mit meinem Wortschatz geholfen hat. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten