Frage von Lupoooo, 84

Gutes USB Mikrofon zum aufnehmen?

Kann mir wer ein paar USB Mikro's fürs aufnehmen empfehlen? Ich dachte an den Blue Yeti der Rode NT-USB es sollte max 150 Euro sein.

Antwort
von ChrisEntertain, 48

Kauf es dir gebraucht. Wenn du jetzt hier im Forum fragst wirst du ja warscheinlich eh keine Blockbuster Qualität brauchen. Kommt drauf an was du machen willst. Ich hab das Gebrauchte T-bone sc440 bekomen (mit USB) und bin damit ganz zufrieden. Microfone kriegst du gebraucht in sehr gutem Zustand und einer guten Qualität. Wenn du Glück hast ist noch ein Ständer + Kopf dabei. Dann musst du dir das Zeug nicht noch dazu kaufen. Fals du es noch nicht getan hast. Also wenn, dann am besten gebraucht wenn man nicht so viel Geld hat. Dann kriegst du auch 250€ Microfone schon gebraucht für 150€ und die sind ziemlich gut. Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Computer, Grafikkarte, Hardware, ..., 52

Hab das Rode NT USB, und der Sound ist wirklich sehr gut. Hat aber um die 190€ gekostet.

Kommentar von OMS94 ,

Ich kann das Rode NT USB auch stark empfehlen!! Ich hab genau das gleiche und hab mir beim kauf auch sehr schwer getan, allerdings hab ich es nicht bereut und ich hab nur 170 Euro bezahlt :P Hab mir auf einer Seite einige Berichte durchgelesene, ich versink dir die Seite mal hier unten da sind noch mehr USB Mic´s im Test. LG 

usbmikrofon-test.de/bestenliste/

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Computer, Grafikkarte, Hardware, ..., 37

Ein günstiges USB Komplettset wär das hier, reicht für Einsteiger auch vollkommen:

http://www.thomann.de/de/the\_tbone\_sc\_450\_usb\_podcast\_bundle.htm

Oder sogar das hier:

http://www.thomann.de/de/the\_tbone\_sc440\_usb\_podcast\_bundle\_02.htm

Antwort
von cruscher, 53

Naja, USB Mikros sind ja jetzt nicht der Hit. Ich würde eher die normalen mit dem Grünen Stecker nehmen.

Kommentar von Bounty1979 ,

Hier gehts um Studio-Mikrofone, da kommst du mit dem normalen Mikrofoneingang am PC nicht weit.

Antwort
von KaeseToast1337, 45

Das nt1a hab ich selber und ich hab nur 155€ dafür bezahlt. Ich kann nichts dran aussetzen nur brauchst du halt noch ein interface/mischpult und einen mikrofon ständer

Kommentar von Lupoooo ,

Wie gesagt "USB"

Kommentar von KaeseToast1337 ,

Mit adapter dann halt die sind leider nicht sehr günstig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community