Frage von whatsmeister, 117

Gutes tutorial für programieranfänger gesucht?

Hallo, ich bin relativ neu beim pogramieren (hab schon mal word kurs besucht und ein bissl was in scratch gemacht) und wollte jetzt mal mit x86 machine code einsteigen. Kennt ihr da gute tutorials (zur not auch auf englisch) ?

Antwort
von grtgrt, 12

Bitte lies die Kommentare https://www.gutefrage.net/frage/mit-welcher-programmiersprache-anfangen-als-anfa... .

Mit Assembler sollte man sich als Programmieranfänger ganz sicher nicht befassen. 

Antwort
von PsychoticMax, 40

Als Informatiker kann ich meinen Vorrednern nur zustimmen.

Ich empfehle dir mit C in Visual Studio anzufangen und dann auf 08x86 Assembler umzusteigen, wenn du das unbedingt willst.

Antwort
von ccman32, 46

Es ist äußerst unüblich, mit x86 Assembler ins Programmieren einzusteigen. Empfehlen kann ich https://de.wikibooks.org/wiki/Assembler-Programmierung_f%C3%BCr_x86-Prozessoren/... und als Befehlsreferenz http://x86.renejeschke.de/

Dise richten sich aber definitiv nicht an Anfänger und mir ist leider auch kein an Anfänger gerichtetes x86 Assembler-Tutorial bekannt, vermutlich weil das nunmal auch eine für den Einstieg sehr unübliche Sprache ist.

Generell empfehle ich dir, mit einer höheren Programmiersprache wie C# oder meinetwegen auch einer Low Level Sprache wie C++.

Antwort
von BiggerMama, 80
Kommentar von whatsmeister ,

Frage überhaupt gelesen?

Kommentar von BiggerMama ,

nur halb, sorry

Antwort
von yujieas, 73

wenn du programmieren lernen willst, dann lern als erstes java ganz einfach. 

wenn du das verständnis aufgebaut hast, dann kannst du was anderes probieren. aber ohne java wirste nicht weit kommen in der programmiererwelt

Kommentar von ccman32 ,

Schwachsinn, ich programmiere seit etwa 5 Jahren, mache seit knapp einem Jahr meine Ausbildung zum Fachinformatiker und habe bisher noch nicht ein einziges Mal für irgendwas Java benötigt, was nichts mit der (Berufs-)Schule zu tun hatte. Mir ist in unserem gesamten IT-Betrieb auch noch nicht ein einziges Projekt untergekommen, welches tatsächlich in Java programmiert wurde.

Die Sprache taugt maximal zu Lernzwecken oder wenn man unbedingt mal auf Plattformunabhängigkeit angewiesen ist.

Kommentar von SergeantPinpack ,

"Die Sprache taugt maximal zu Lernzwecken" - warte mal ab, bis du deine Ausbildung abgeschlossen hast und dich um einen Job bewirbst - du wirst dich wundern, wie viele Firmen Java im Backend einsetzen.

Siehe z.B. https://en.wikipedia.org/wiki/Programming_languages_used_in_most_popular_website...

Kommentar von yujieas ,

ja kenne ich so leute :) wir haben auch Azubi's die nicht mit Java umgehen können... folglich wenig verständnis für javascript (obwohl ich das noch einfacher finde) und selbstständiges Arbeiten fällt da auch eher selten aus. Womit programmierst du den wenn ich fragen darf?

Kommentar von VBHHerzog ,

1. java ist leider schon weit verbeitet, trozdem kann man ohne java auch sehr weit kommen.

2. ist java nicht plattformunabhängig, sondern pseudo-plattformunabhängig, da man für java überall die runtime installieren muss.

Kommentar von TheBassHead ,

Java und Javascript sind zwei komplett andere Sachen, das einzige was sie gemein haben ist das Wort "Java", nur mal so am rande.

Kommentar von Gomze ,

Lächerlich die Aussagen hier...was ist den die häufig benutzte Programmiersprache? Java.

Kommentar von TheBassHead ,

Java ist einfach zu lernen, man kann schnell fertige Programme schreiben und es ist (so gut wie) Plattformunabhängig - ergo perfekt um "Consumer" Software zu Programmieren. Für alles andere aber eher beschissen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten