Gutes Retuschierprogramm als Stand-Alone-Lösung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du brauchst also ein einfach zu bediendes Programm mit einer guten Retuschier-Funktion, einem guten Clone-Tool. GIMP ist viel zu groß und zu schwierig zu bedienen, finde ich.

Da ist artweaver richtig. Bereits die kostenlose Variante von artweaver hat das hier "Droptool" genannte Werkzeug an Bord. Dabei wählst du das Tool aus, im Menü links, wie immer, gehst mit dem Cursor über die zu klonende Stelle, Alt+Mausklick und dann platzierst du den ausgewählten Ausschnitt über den Bildfehler und legst ihn mit einem Mausklick ab. Das geht prima.

http://www.artweaver.de/de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn es kostenlos sein soll, würde ich Gimp empfehlen.

hier der link:

https://www.gimp.org/

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?