Frage von allfat, 52

Gutes oder schlechtes Bewerbungszeugnis?

hallo leute ich würde gerne eure Meinung zu Zeugnis wissen. ich reg mich voll darüber auf. Ich hatte mir 2.0 vorgenommen ist aber nicht so

Also meine Noten sind:

Deutsch:3 Mathe:4 Englisch:2 Sport:1 Biologie:3 Chemie: 3 Physik: 3 Erdkunde: 2 Sozialkunde: 2 Ethik: 3 Wirtschaft: 2 Geschichte : 2

SOORRYY LEUTTTEEE HABE EIN FACH VERGESSEN GEHABT.

Antwort
von TheDesepticon10, 29

Wäre ein gutes Zeugnis wäre die 4 bei mathe nicht weil mathe ist schon das wichtigste Fach heutzutage für die meisten Jobs. Aber es kommt natürlich draufan was du machen willst später

Antwort
von J1602, 36

Es kommt ganz darauf an was du werden willst. Wenn du etwas mit Mathe machen willst ist eine vier natürlich nicht so toll.

Kommentar von allfat ,

Und so auf den ersten Blick? Wie findest du es

Kommentar von J1602 ,

Ich finde es nicht so schlecht. Auf welcher Schule bist du denn?

Antwort
von testwiegehtdas, 18

Ich würde sagen das ist ein mittelmäßiger Durchschnitt. Die 4 in Mathe ist nur sehr ärgerlich.

Wird einige geben die besser sind, aber auch einige die schlechter sind.

Je nach Schule (Gym, Real, Haupt) und angestrebter Ausbildung hast du sehr unterschiedliche Chancen. Wobei man mit einem sehr guten Vorstellungsgespräch auch überzeugen kann

Denk immer dran: wer dich einlädt hat trotz der Noten Interesse an dir!

Kommentar von allfat ,

Danke für die Antwort bin in einer Realschule.

Antwort
von Quintessenz4711, 31

Ich denke  es kommt immer darauf an, wo und auf welche Stelle du dich bewirbst. Je nach Anforderung sind die Noten entscheidend.

Kommentar von allfat ,

ja halt aber im Allgemeinen. Ist das eher gut oder schlecht

Antwort
von dechrisd, 33

Kommt drauf an worauf, finde es aber ok.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community