Gutes Objektiv für Reitsport(Canon EOS 1200d)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

http://www.amazon.de/gp/product/B00A2I1A0E?keywords=tamron%2070-200%20f%202.8%20canon&qid=1451374591&ref_=sr_1_1&sr=8-1

Ich habe mir letztens das gekauft und es ist top. Benutze es bei einer Canon EOS 700D. 

Wenn du Beispielfotos sehen möchtest, kann ich dir gerne privat meine Seite schicken.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kai42
29.12.2015, 09:09

Mit dem Objektiv liebäugel ich ja auch schon. Bin aber von den anderen Taamrons nicht 100% überzeugt. Aber das Original von Canon ist ja eben mal doppelt so teuer oder eben das 4.0er von Canon. Das ist preislich dasselbe. Bin ich unentschlossen. Und du bist glücklich damit?

0
Kommentar von Kai42
29.12.2015, 09:41

Vielen Dank. Aber Tiefenunschärfe hängt ja nicht nur von der Blende ab. Da spielen ja noch weitere Faktoren eine Rolle. Bei 4.0 muss ich halt mit der Iso hoch und da ist die 700er ja leider nicht so dolle. Iso 800 mag ja noch gehen. Aber bei Iso 1600 darf der Ausdruck ja nicht größer als 10x15 sein. Ich denke, ich werde mal nach Beispielbildern googeln. Super und vielen, lieben Dank.

0

Ich empfehle Dir das EF 85mm/1,8 USM. Das ist schnell, gut, nicht besonders teuer und kompakt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LyciaKarma
29.12.2015, 16:38

Für Reitsport leider nicht wirklich brauchbar, wegen der zu kleinen Festbrennweite. Damit kann man keine großen Sprünge machen. 

1

Was möchtest Du wissen?