Frage von cool6000, 55

gutes Objektiv für Landschaftsfotografie bzw. Naturfotografie gesucht?

Ich suche für meine zukünftige DSLR schon einmal ein gutes Objektiv das ich für die Landschaftsfotografie perfekt benutzen kann. Ich möchte im Urlaub in Kroatien die Landschaft bzw. die Natur und das Land an sich Fotografieren aber auch im dunkeln noch gute Fotos machen können. Könnt ihr mir da ein gutes Objektiv empfehlen?

Expertenantwort
von nextreme, Community-Experte für Kamera, 46

Was gefiel dir am 17-50mm f2,8 nicht? Das ist recht Lichtstark für ein Zoom der unteren Preisklasse.

Antwort
von hrvatski, 35

Ich wohne in Kroatien und arbeite mit einer Sony SLT-A77V und habe eine umfangreiche Objektiv Sammlung. Als Standard habe ich aber immer das Objektiv SAL18-250 dabei. Damit decke ich vieles ab. Mal die kleine Pflanze, den Gecko aber auch die Fernsicht von einem Berg.

Bedenke im Sommer (überwiegende Teil) ist die Sonne sehr hell, der Himmel ganz blau und die Natur sehr grün und die Gebäude farbenfroh bzw. alte Gebäude steingrau.

Viel Freude in Kroatien, denn hier gibt es unendlich viele Fotomotive.

Gruß Thomas

Antwort
von uni61182, 55

da kommt die große Frage... 1. welche DSlr denn ? Ich persönlich mag festbrennweiten. Willst du eher ein Tele oder eher ein WEitwinkel? oder ein gutes allreounder?

Kommentar von cool6000 ,

Es wird wahrscheinlich die Nikon D5200 werden. Ein guter Allrounder wäre nicht schlecht. Aber ich möchte auch gerne weit entfernte Objekte möglichst nah ranholen können. Darum wäre denke ich ein Tele auch nicht schlecht. Ich hoffe du kannst mir nun weiter helfen.   

Kommentar von FoxundFixy ,

Es gibt keine guten Allrounder.

Wenigstens die,die von Weitwinkel bis Tele alles abdecken ,die sogenannten Suppenhühner.

Diese Objektive können zwar alles ,aber das nicht besonders gut .Das ist wie bei Ganzjahresreifen bei Autos.

Wenn man aber keine Lust hat,immer die Objektive zu wechseln,der hat den Sinn einer Systemkamera nicht verstanden und sollte sich  lieber eine Bridgekamera zulegen.

Kommentar von uni61182 ,

hmm als gutes Allrounder würde ich zum Nikon af-s 18-300 greifen. du solltest auf jeden fall gerade bei aktuellen DSLRs nicht von den Originalherstellern abweichen. Fast alle aktuellen DSLRs haben einen optischen Bildstabi der bei den Herstellern Sigma und Tamaron dann eher suboptimal funktipnieren. https://tesento.com/store/index.php/nikon-af-s-dx-18-300mm-f-3-5-6-3g-ed-vr.html

Kommentar von FoxundFixy ,

Unsinn.

Auch Tamron und Sigma bauen vernünftige Objektive mit guten Stabi.

Außerdem haben nicht fast alle DSLRs einen Stabi,das gibts nur bei Pentax,Sony und Olympus . Alle anderen haben den Stabi in den Objektiven

Kommentar von Airbus380 ,

Eigentlich nur Pentax; weil die anderen beiden gar keine DSLRs mehr bauen...;-)

Mit Tamron und Sigma hast du natuerlich recht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community