Frage von Watersplash200, 117

Gutes Naturkosmetikshampoo ohne Alkohol- welches ist gut?

Hi! Ich bin 13 Jahre alt, ein Mädchen und habe schulterlange, dünne, trockene Haare. Ich will sie unbedingt kräftiger und vorallem nicht so trocken in den Längen. Deswegen wurde mir jetzt von einer Freundin geraten, Naturkosmetik zu benutzen. Aber sie meinte, ich sollte darauf achten, dass kein Alkohol drin ist. Nun war ich in ein paar Drogerien aber habe kein Naturkosmetikshampoo ohne Alkohol gefunden. Welches ist denn überhaupt für meinen Haartyp gut? Bis jetzt habe ich alles aus der Total Repair Serie von Gliss Kur benutzt aber das soll wohl garnicht gut sein? Kann mir bitte jemand also ein NK-Shampoo und am besten auch einen Conditioner ohne Alkohol empfehlen? Dankeschön!

Antwort
von rozsaszinLinda, 95

Ich kann die Lavera Apfelshampoo empfehlen. Nur leider bleibt der Duft nicht in den Haaren. Zumindest nicht bei mir. Aber sie glänzen und nach 5-7 mal waschen fühlen sie sich nicht mehr trocken an.

Kommentar von Watersplash200 ,

Danke!

Kommentar von rozsaszinLinda ,

bitteschön

Antwort
von Traendis, 82

Warum hat dir deine Freundin den empfohlen, das kein Alkohol enthalten sein soll? Gute NK verzichtet auf Parabene, Silikon und Mineralöl. Alkohol dient meist nur zur Konservierung. DM und Rossmann haben relativ gute und preislich erschwingliche NK. Wenn du nicht so aufs Geld schauen musst, ist Weleda eine gute Adresse. Oder du schaffst dir ein neues Hobby und stellst deine Kosmetik selbst her. Zur Infomation über dieses Thema empfehle ichhttp://www.olionatura.de// das ist die beste Seite zu diesem Thema im Internet. Nach meinem Umzug Stelle ich auch wieder komplett auf selbstgemacht um. Ich persönlich kann es nur empfehlen, da du die Produkte genau auf deine Bedürfnisse abstimmen kannst.

Kommentar von Watersplash200 ,

Sie meinte, dass das die Haarspitzen austrocknet. Aber danke für die Antwort.

Kommentar von Traendis ,

In der Regel nicht in diesen Konzentrationen. Aber wenn du komplett auf Alkohol verzichten willst, bleibt fast nur noch selbst machen 😃

Antwort
von alextu, 84

also in deinem Alter können deine Haare eigentlich noch gar nicht kaputt sein! Benutze bitte keinen Quatsch, sondern lasse deine Haare so wie sie sind und wasche sie nicht jeden Tag.

Kommentar von Watersplash200 ,

Was ist an Naturkosmetik bitte Quatsch? Ich will meine Haare auch garnicht verändern, sondern ich will sie nur nicht mit silikon- und alkoholhaltigen Produkten strapazieren, denn die Spitzen fühlen sich immer sehr trocken an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten