Frage von Haldir8, 114

Gutes Mittelalter-Game mit geringen Fantasy-Einflüssen?

Ich bevorzuge Spiele in der Art von Skyrim, Life is feudal und Reign of Kings.Mit geringen Fantasy-Einflüssen meine ich zB die Game of Thrones Art mit Drachen, Schattenwölfen, weißen Wanderern ... oder die Tolkien- Welt mit Elben, Orks, Zwergen... oder auch im Stil von Eragon. Mein größtes Problem auf der Suchen nach solchen ist, das der Spielemarkt überschwemmt ist mit Spielen wie WoW wo jeder bunte LSD Strahlen aus jeder Körperöffnung schießen kann oder auch Spielen die sich nur auf das Mittelalter beziehen, wie die 2 oben zuletzt genannten, diese finde ich auf keinen Fall schlecht, doch mir fehlt das Fantastische.Nach Möglichkeit bitte Spiele mit Open World, in denen man so viel machen kann wie möglich z.B.: Haus- oder Burgbau, Schlachten, eigene Armeen, Haustiere...(Muss natürlich nicht alles dabei sein). Ich freue mich über jede Antwort und bedanke mich im voraus. : )

Antwort
von Prometheus30, 37

Die bisherigen Vorschläge waren ja alle Fantasy-Spiele.

Wenn du gar keine / geringe Fantasy-Elemente haben willst, wäre die Stronghold-Reihe das Richtige.
Oder eben Age of Empires.
In beiden Fällen gibt es spielbare Kampagnen oder freies Bauen/Krieg führen.

Und auch das Game of Thrones - Spiel von Telltale Games ist klasse. Das ist dann allerdings wie ein Animationsfilm, in dem du mitspielst und Entscheidungen triffst, die den Spielverlauf beeinflussen. Das wären meine Tipps hierzu. Die ersten beiden frei von Fantasy, das dritte mit ein wenig davon (eigentlich in diesem Fall gar keine, da die Fantasy-Elemente der Serie nur angedeutet werden, aber kein Teil der Handlung sind).

Kommentar von Haldir8 ,

Danke, Stronghold und die Telltale Games hab ich schon aber Age of Empires werde ich mal ausprobieren :)

Antwort
von DerDavidScheele, 11

Gerade auch gesehen das du Game of Thrones magst.

Wenn du die Mount & Blade Warband anschaffst, dafür gibt es eine Game of Thrones Mod, die ganz Westeroth als Map hat ;)

Kommentar von Haldir8 ,

Danke werde ich auf jeden Fall ausprobieren :)

Antwort
von EinUser123, 24

Also da würde ich dir Age of Empires 2, die Siedler 2 oder Age of Mythology empfehlen Age of Empires ist aber nicht Fantasy-Maßig Siedler 2 ist eher Altes Rom als Mittelalter und Fantasy nur Eingeschränkt

Antwort
von Flashbong, 63

es ist zwar kaum fantasie aber auch kein mittelalter, aber schonmal über Ark Survival Evolved erkundigt?

Kommentar von Haldir8 ,

Ist ein sehr schönes Spiel, mein Pc schafft es leider nicht sonst gibt es das glaube ich nur für xbox one hab nur Playstation aber trotzdem danke :)

Antwort
von LeeTheDon, 36

Schonmal oblivion gespielt ? (vorgänger von skyrim)
Wahnsinniges spiel ;D bestes spiel der tes reihe (finde ich):)

Kommentar von Haldir8 ,

Jo ist genial hab es vor 2 Monaten angefangen  :)

Antwort
von TheLegendary, 56

"Gutes Mittelalter-Game mit geringen Fantasy-Einflüssen"

"Ich bevorzuge Spiele in der Art von Skyrim" 

*hust* *hust* *hust*

Kommentar von Haldir8 ,

Die Formulierung ist in dem Zusammenhang ein bisschen unglücklich gelaufen, mit geringen Fantasy Einflüssen meine ich, dass nicht das gesamte Spiel auf bunten PvP Runden beruht. 

Skyrim ist in Kämpfen(solange man nicht nur mit Magie kämpft) sehr real gehalten, die meisten heutigen Fantasy Games sind bunt und es kämpfen riesen Trolle mit 80 Köpfen gegen Killer- Bulldogen mit Laser- Augen.

Kommentar von TheLegendary ,

Also was du eigentlich willst ist ein Rollenspiel in mittelalterlichem Setting, das sich selber ernst nimmt und nicht versucht, möglichst verrückt zu sein?

Kommentar von Haldir8 ,

Genau nicht zu bunt und nicht zu abwegige Fantasy : )

Kommentar von TheLegendary ,

Hm da fällt mir neben tes allgemein nur Risen und Witcher am ehesten ein, allerdings wäre dir das wohl schon zu viel Fantasy.

Antwort
von DerDavidScheele, 21

Schau dir mal Mount & Blade an das könnte was für dich sein!

Weiterhin empfehle ich dir Dark Souls und Dark Souls 2.

Es hat Drachen und andere mystische Kreaturen aber ist keineswegs bunt, wie du so negativ heutige Spiele beschreibst ;)

Es ist sicher nicht so Open World wie du es gern möchtest aber dennoch die Erwähnung wert meiner Meinung nach.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community