Frage von Leon456123, 40

Gutes Mikrofon aber trotz günstigen Preis?

Ich suche seit einiger Zeit ein ordentliches Mikrofon, mit Ständer (PC) und mit allem drum und dran! So eins wie glaube ich die Lets player benutzten (Gaming)! So eins wäre ganz gut, trotzdem wollte ich nicht so viel Geld ausgeben !
Kennt ihr paar gute?
Gruß Leon

Antwort
von Barzar, 14

Ich kann nur Großmembran Mikrofone von T.Bone empfehlen. 

Werden per USB 3.0 mit dem PC verbunden und haben für ihren Preis ein verdammt gutes Klangbild.

Mikro + Ständer liegt man bei ca. 70Euro                                                         Mikro: http://www.thomann.de/de/the_tbone_sc440_usb.htm                           Ständer: http://www.thomann.de/de/millenium_ds10.htm

Antwort
von Zerbi901, 10

T.bone oder wie das heißt oder Blue yeti

Antwort
von byCetrox, 20

Wenn ich dein Budget wüsste, könnte ich dir ja eins raussuchen ^^

Kommentar von Leon456123 ,

80-100€

Kommentar von byCetrox ,

Für den Preis ist das t. bone SC 440 USB im Bundle mit Ständer, POP Schutz und allem unschlagbar. Ich selber habe das SC 450 USB (Im Podcast Bundle). Ich bin damit völlig zufrieden. Link zum SC 440 USB im Podcast Bundle: http://www.thomann.de/de/the_tbone_sc440_usb_podcast_bundle_02.htm :)

Antwort
von Thebestasker, 17

Hey,

habe das hier:

http://www.amazon.de/Neewer%C2%AE-Professionelle-Rundfunk-Aufnahme-Kondensator-M...

Und bin sehr zufrieden. 

MFG

Kommentar von Leon456123 ,

Wie siehts mit dem Rauschen aus? Gibt es da Probleme bei oder ist da Garkein rauschen?:)

Oder sag mir mal bitte einfach was dich daran stört also an dem Mikrofon. Was für Nachteile es gibt etc..

Kommentar von Thebestasker ,

Meiner Meinung nach gibt es keine Nachteile. Ich höre nicht einmal ein Rauschen.

Natürlich kannst du es nicht mit einem 500 € Mikrofon vergleichen, aber für mich reicht es locker.

Kommentar von Leon456123 ,

Wie siehts mit dem Rauschen aus? Gibt es da Probleme bei oder ist da Garkein rauschen?:)

Oder sag mir mal bitte einfach was dich daran stört also an dem Mikrofon. Was für Nachteile es gibt etc..

Kommentar von Barzar ,

für das braucht man aber ein seperates Audio interface.

Nicht vergessen !

Kommentar von Thebestasker ,

Nö, hab es direkt in den Audio Input gesteckt.

Kommentar von Thebestasker ,

Und es läuft.

Kommentar von Barzar ,

Naja Ich frage mich nur wie ein XLR Kabel in die 3,5 mm Buchse reinbekommen hast xD

Nachtrag:

Nvm habe die beschreibung nicht richtig gelesen. My Bad

Kommentar von Thebestasker ,

In der Überschrift steht doch:

1x 3.5mm Male auf XLR Female Kabel

Und dann rate mal welchen Anschluss ich im Laptop habe :D

Kommentar von Barzar ,

Ich habe nur XLR Kabel gelesen und habe mir gedacht: Ich will nicht wissen wie der das da rein bekommen hat aber respekt und wenn das dann auch nur funktioniert xD

Kommentar von Monster1965 ,

"Funktioniert" ist ein dehnbarer Begriff. Ohne Phantomspannung und Interface hört man schon was. Die Qualität ist halt nur unter aller Kanone.

Und ja, ich weiß, es gibt da unterschiedliche Ansprüche. Aber die Qualität bekomm ich auch mit einem simplen PC-Micro vom Media-Markt

Kommentar von Thebestasker ,

xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community