Frage von dertollpatsch, 135

Gutes Hardtail für ca. 1500€?

Heyy Leute!

Ich bin auf der Suche nach einem gutem Hardtail für ca. 1500€. Hardtail, weil ich in einem MTB-Verein fahre und ein leichtes Bike (unter 12kg) brauche. Ich hätte ans Haibike Freed 7.10 gedacht, allerdings ist da nur eine Tektro Auriga 180 und 160mm verbaut und nur das Schaltwerk ist XT, der Umwerfer nicht (nur Deore). Reicht das für mich? Ich fahre nicht extrem MTB, aber trotzdem

Danke schon mal!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von elenano, Community-Experte für Fahrrad, Hardtail, MTB, ..., 102

Wo hast du denn dein Haibike gefunden? 

https://www.boc24.de/shop/fahrraeder/mountainbike/mtb-650-hardtail/haibike-freed...

Ich habe hier nur eins mit Suntour Raidon, XT Kurbel und Schaltwerk und Tektro Gemini Bremsen. Gewicht liegt bei 12,4 kg.

Die Ausstattung ist nicht schlecht, wobei ich eine Bremse von Shimano (Deore, SLX oder XT) vorziehen würde und auch eine andere Gabel erwarten würde.

Das Gewicht ist auch relativ hoch für die Preisklasse und für den Preis ist das Bike eigentlich sehr schlecht ausgestattet.

https://www.canyon.com/mtb/grand-canyon/grand-canyon-al-slx-7-9.html für 1400€.

Rock Shox Reba mit 110 mm Federweg, XT Shadow Plus Schaltwerk und komplette XT Schalung, SLX Bremsen, nur 10,9 kg

Aber auch dieses https://www.canyon.com/mtb/grand-canyon/2016/grand-canyon-al-6-9.html für 1000€ sollte locker reichen.

RS Reba mit 100 mm, XT/ SLX/ Deore Schaltung, Deore Bremse und 11,4 kg

Kommentar von dertollpatsch ,

hi elenano!

Es gibt glaub ich 2 Modelle vom Freed 7.10. Das Carbon-Hardtail und das Alu-Hardtail. Hier der Link zum Carbon-MTB: http://www.haibike.de/produkte_detail_de,,21560,detail.html

Link zum Alu-MTB: http://www.haibike.de/produkte_detail_de,75096,24011,detail.html

Danke für die Antwort!

Kommentar von dertollpatsch ,

Hab jetzt 3 Bikes zur Auswahl: ZR Race 27.5 8.0 von Radon: http://www.radon-bikes.de/bikes-2016/mountainbike/hardtail/zr-race-275/zr-race-2... und dieses hier von Canyon (Grand Canyon AL SLX 7.9: https://www.canyon.com/mtb/grand-canyon/grand-canyon-al-slx-7-9.html und das Grand Canyon AL SLX 8.9: https://www.canyon.com/mtb/grand-canyon/grand-canyon-al-slx-8-9.html

Macht es einen großen Unterschied zwischen den beiden genannten Canyon-Bikes? XT-Bremse beim 8.9 und SLX-Bremse bei 7.9

welches findest Du besser von diesen 3en?

Kommentar von elenano ,

Danke für den Stern

Also ist Haibike raus? 11,2 kg sind für ein Carbon Hardtail sowieso nicht so toll.

Radon: Rock Shox Sid (eine der besten 100 mm Gabeln), XT Bremse und Schaltung, 10,75 kg (also schon leichter als das Haibike)

Canyon ... 7.9: RS Reba (ebenfalls eine top Gabel, aber schlechter als eine Sid. Fahre ich aber auch und wird auf alle Fälle reichen.), SLX Bremsen, XT Schaltung, 10,9 kg

Canyon ... 8.9: Fox Float (ebenfalls sehr gut, aber in Sachen Service und Ersatzteile teurer als Rock Shox), Bremsen und Schaltung XT, 10,9 kg

Die Differenz zwischen der SLX und der XT Bremse beträgt nie 200€, ansonsten sind sich die beiden Canyons sehr ähnlich. Auch in Sachen Bremsleistung müssten die fast auf dem gleichen Niveau sein, auch wenn es noch nicht die neue SLX ist.

Selbst für Downhill würde eine Deore reichen, also eine SLX auch und eine XT ist da gar nicht nötig.

Kommentar von dertollpatsch ,

Danke für die tolle Antwort! Das Grand Canyon AL SLX kostet gleich viel wie das Bike von Radon. Welches würdest du mir empfehlen. Momentan tendiere ich eher zum Canyon, 10mm mehr Federweg ist auch was. PS: Ist die Gabel von Fox auf dem Niveau der Sid oder der Reba?

Kommentar von elenano ,

Ich würde bei dem gleichen Preis das Radon nehmen. 110 mm Federweg finde ich bei einem Hardtail eh unnötig. Wann schöpft man das denn bei XC wirklich aus?

Die Fox würde ich eher auf dem Niveau der Reba verorten.

Kommentar von zbone ,

ja also mein kumpel hat ein bike von canyon und hat im gegen satz zu radon nur 2 jahre und radon 6 jahre garantie dazu soll der service von canyon grottenschlecht sein er hat 9 wochen auf sein fahrrad gewartet wo übrigens der rahmen gebrochen war 😰

Kommentar von elenano ,

Das mit gebrochenem Rahmen halte ich für einen Einzelfall. Dass der Service bei Radon besser ist, hört man aber häufig.

Längere Garantie ist ja auch nicht verkehrt. 

Kommentar von dertollpatsch ,

Bei Canyon steht geschrieben, dass es 6 Jahre Garantie sind und nicht 2

Antwort
von zbone, 92

Guck mal unter Rafon bikes die haben immer die besten angebote
Hier der Link

http://www.radon-bikes.de/bikes-2016/mountainbike/hardtail/

Kommentar von dertollpatsch ,

Danke! :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community