Gutes Gehäuse für 60€?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo!

Es ist verblüffend zu sehen, das niemand auf den Gedanken kommt, dass es ebenso auf die Hardware, wie auf deinen Geschmack und Platz im zimmer ankommt!

Hardware:

Weiter helfen würde es, wenn Du zunächstmal bitte nennst, wie groß deine GPU ist, dein CPU-Lüfter, dein Mainboard, Wieviele Laufwerke wieviele Festplatten Du hast und ob Du gern nachrüsten wollen würdest.

Wenn Du eine Wakü hast, wieviel Platz benötigst Du dafür? (Kustom/Kompakt+ Radiator/engröße)

Design:

Danach wäre es cool zu wissen, welche Farben Du gern magst und wie viel Platz Du im Raum hast! Sind dir Besonderheiten wie Stabfilter und Lüftersteuerungen wichtig? Bevorzugst Du marken? Magst Du eher auffällige oder schlichte Gehäuse? Schallgedämmt oder mit Sichtfenster?

Dann kann man erst richtig gucken was schonmal wegfällt und kann das ganze somit deutlich übersichtlicher halten und dir ideale Antworten bieten.

Ansonsten ist es einfach nur aus Erfahrungen und Höhrensagen oder gar sporadisch beantwortet und kann sich garnicht richtig auf deine Wünsche/Frage beziehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mag die apevia cruiser cases, in blau oder grün besonders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich nutze seit gut einem halben jahr das thermaltake Versa h35 und das ist echt super. hat viel platz und sieht gut aus. die kühlung ist auch super. ich kann 6 lüfter auf niedrigster umdrehung drehen lassen und komm mit einer r9 390(!!!extrem warm!!!) nicht über 40°C bei der cpu und 70°C bei der gpu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also meins ist groß und schick von Corsair irgendwas, schau halt mal auf minfactory.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?