Gutes Gaming Notebook für unter 1000€?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hier ein super Gaming Notebook:
Hab selbst gute Erfahrung damit;)

http://www.mediamarkt.de/de/product/_asus-rog-gl752vw-t4091t-2145633.html

Ein weiteres: ( Auch von Medion)

http://www.mediamarkt.de/de/product/_medion-erazer-p7643-md99730-2050964.html

Das Medion ist ein klasse Teil denke aber dass das Geld im Asus besser investiert wäre, dennoch machst du mit dem Medion nichts falsch💪🏽.
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von niconc
14.09.2016, 20:44

Dann kannst du ohne schlechtes Gewissen zuschlagen;) ich orientiere mich gerne bei Mediamarkt von daher, wenns auf der orginalseite günstiger ist ... -> Perfekt ! Und viel spaß beim Zocken;)

1
Kommentar von niconc
14.09.2016, 21:38

Gute Entscheidung ich kann aus Erfahrung sagen,dass die i7er auf jeden fall zukunftssicherer sind als die i5er.
Mein i7 der 5 Generation rennt noch nach 2Jahren so wie am ersten Tag

1
Kommentar von niconc
15.09.2016, 07:47

Gut;) Viel spaß mit deinem neuen Gerät;)

0

Muss es ein Notebook sein? Für 1000€ kannst du in nem Tower PC alles auf sehr hoch in 60fps zocken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Beast92
14.09.2016, 21:01

Einen Desktop PC habe ich schon und der ist mit einer GTX 1080, einem i7 4790K, einer Samsung 850 Pro SSD usw. auch fit für die Zukunft. Mir geht es nur um eine mobile Alternative für unterwegs. 

0

ich weiß ich bin nicht der einzige der das sagt aber stell dir einen online zusammen..

Bei Mediamarkt und co. musst du immer mehr bezahlen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Beast92
14.09.2016, 20:57

Ich kenne mich mit Notebooks nicht so aus. Kennst du zufällig eine gute Seite?

0

Was möchtest Du wissen?