Gutes fahrrad zum springen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du das ganze ernst nimmst ist es am besten dir selbst eins zusammenstellen zu lassen.

Ich nehme an das du in die Richtung "Danny McAskill" oder "Fabio Wimber" gehst. ( einfach mal googlen )

Die Dinger sind zwar zum Teil ziemlich Preiswert aber machen auf jeden Fall ne menge Spaß :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde mal nach guten bmx Rädern gucken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nö, mit dem Hinterteil springen (bzw. ein Endo) geht auch mit schwereren Rädern, reine Übungssache. Krieg ich auch mit meinem 13kg BMX oder meinem Downhill Bike von 18kg ohne Bremsen hin. Ein BMX ist aber ratsam, falls du derzeit auf irgendner Stadtmühle fährst, weil die Rahmen sowas eher aushalten ;-)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also naja wenn du dir ein dort oder bmx kaufst dann musst du auch gucken ob es in deiner umgebung bike oder skateparks gibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?