Frage von anonymusdj, 85

Gutes Dj Equipment für Anfänger?

Hey Leute! Ich möchte mit dem DJing anfangen und habe mir eine kleine Liste an DJ Equipment angelgt:

  • 2 Pioneer CDJ 350
  • Allen&Heath Xone 23 Mixer (2-Kanal Mixer)
  • Pioneer HDJ 1500K DJ Kopfhörer

Ist das so akzeptabel für einen Anfänger oder würdet ihr mir was anderes empfehlen??

Eine Antwort würde mich freuen. ;)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DjTilDawn, Community-Experte für DJ & Musik, 85

Solltest Du beabsichtigen mit CDs oder Software aufzulegen, ist das ein sehr gutes Set für einen Anfänger. Für das selbe Geld ist kaum mehr zu bekommen. Solltest Du nur mit Software arbeiten wollen, könntest Du Dir alternativ den DDJ SX von Pioneer ansehen.

Kommentar von anonymusdj ,

Also ja ich will nur mit CDs auflegen, weil die Controller mag ich nicht weil ich dann immer den Laptop mitschleppen muss. Aber Danke.

Kommentar von DjTilDawn ,

Ganz ehrlich: das ist das denkbar schlechteste Argument. Denn wenn Du keinen Laptop mitnehmen willst, musst Du in Deinem Fall ja die CDs "mitschleppen", und das ist der deutlich größere Aufwand.

Kommentar von anonymusdj ,

Man kann doch auch USB Sticks verwenden. Das geht ja bei Cd Playern z.B. Dem CDJ 350.

Kommentar von DjTilDawn ,

Und die CDs sind beim Auflegen mit USB-Sticks wo genau?...

Antwort
von Geerkens96, 50

Also für den Anfgang ist das ein echt gutes Equipment. Ich würde dir trotzdem für den Anfang eine Dj software die du mit den Cdjs verbinden kannst empfehlen. Aus dem einfachen Grund, dass du erstmal die Struktur der Lieder die du mixen möchtest verstehst, denn wenn du die drauf hast ist das schon die halbe Miete. In den Programmen siehst du halt die Äquivalenzkurve der Lieder und merkst schnell dass es ein Schema gibt und kannst erstmal damit arbeiten. Danach kann man einfacher auf das Analoge mixen über gehen, weil du dann nicht mehr so viel nachdenken musst, das läuft dann wie von selbst! :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community