Frage von Bewerbergirl, 85

Gutes Buch für die Urlaubszeit?

Ich suche nach einem guten Buch welches sich im Urlaub gut lesen lässt. Ein bestimmtes Genre habe ich nicht, mich interessiert eher euer Lieblingsbuch. Also welches muss man gelesen haben? :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Alleswisser03, 15

Ich finde, man muss unbedingt die Edelstein-Trilogie (Rubinrot, Saphirblau, Smaragdgrün) von Kerstin Gier lesen!

Kommentar von Bewerbergirl ,

Ich fange die Edelstein Trilogie an. ;) Danke 

Antwort
von CataleyaDavis, 38

Das kommt jetzt natürlich auch ein bisschen darauf an wie alt du bist und welches Geschlecht ...

 

wenn weiblich: ich mag so ziemlich alle Bücher von Kerstin Gier, die finde ich amüsant, locker und gut zu lesen ... z.B.: die Müttermafia, Für jede Lösung ein Problem, Männer und andere Katastrophen   usw.

 

Ich finde auch "Der Hof" und "Tiere von Simon Backett (weiß nicht genau, ob man ihn so schreibt, weil lange her)  ganz gut. Das ist allerdings keine Lektüre für allzu schwache Nerven, da es viel um die Psyche mancher Menschen geht, und um teils schlimme Dinge ...

 

Ansonsten kann ich Bücher von Tommy Jaud nur empfehlen, weil die super unterhaltsam und witzig sind.  Hummeldumm, Einen Scheiß muss ich, Resturlaub, Millionär, Ueberman ....

 

lG und schönen Urlaub!

Kommentar von Bewerbergirl ,

Anfang 30. Hummeldumm kenne ich schon, dieses gefiel mir auch sehr gut. Die anderen Tipps gehe ich jetzt mal nach und nach durch. :) Danke erstmal. 

Antwort
von MarkusKapunkt, 28

Ich möchte dir gerne meinen Roman "Die Weißen Steine" empfehlen, der im Frühjahr nächsten Jahres erscheinen wird und derzeit noch zum Probelesen bei der kostenlosen Plattform Wattpad verfügbar ist.

Zum Inhalt:

In den frühen Morgenstunden eines kühlen Septembermorgens begibt sich die Chaos-Klasse 10b auf Klassenfahrt in den Harz. Während der Fahrt geschieht ein Unglück: Der Bus landet durch einen unerklärlichen Lichtblitz in einer mysteriösen und tropisch warmen Landschaft. Da alle Erwachsenen schwer verletzt oder tot sind, müssen die Schüler sich zusammenraufen, um in der Wildnis zu überleben.

Wie sich später herausstellt, sind sie durch den Lichtblitz in der Kreidezeit gelandet! Dort müssen die Schüler nun vielen Gefahren ins Auge sehen, von denen die Dinosaurier noch die harmloseste sind: Hunger, Krankheit und Naturkatastrophen, aber auch persönliche Probleme wie Streitereien, Mobbing und Liebeskummer, verlangen den Schülern alles ab. 

Das Buch ist eine Gesellschaftskritik: Die Stärken, die in unserem Alltag wichtig und wünschenswert sind, sind in der urzeitlichen Wildnis plötzlich kaum noch etwas wert. Andere Eigenschaften und Werte wie Mut, Tapferkeit und Einsatzwille sind auf einmal wieder gefragt und stehen der heutigen Most-Fun-Generation und ihrem Ellbogensystem plötzlich im krassen Verhältnis gegenüber. Welcher der Schüler wird seinen - vielleicht bislang noch ungeahnten - Wert beweisen? Wer wird versagen? Worauf kommt es tatsächlich im Leben an, vor allem, wenn dieses ständig in Gefahr schwebt? Und wer trägt am Ende die Verantwortung?

Besonderer Wert wurde auf wissenschaftliche Faktentreue und Detailreichtum gelegt: Die Welt, in der meine Geschichte spielt, wurde dabei nach dem neuesten Stand der Forschung gezeichnet, den Paläontologen und Paläobotaniker über das Ende der Kreidezeit gewonnen haben.

Kommentar von Bewerbergirl ,

Danke, aber ich verreise in 2 Wochen. :)

Antwort
von MeliS1998, 24

1984 von George Orwell: im Überwachungsstaat entgeht nichts dem
Big Brother. Er kontrolliert sogar die Sprache der Menschen. Krieg ist
hier Frieden und Wahrheit nur noch Propaganda. Winston Smith aus dem
Wahrheitsministerium wendet sich ab vom System und versucht, Kontakt mit
dem Widerstand aufzunehmen.

Antwort
von citycatt, 44

Eine wie Alaska-John green (Roman)Spannend,Traurig,Liebe,Gregs Tagebuch-Jeff Kinney (Comicroman)Witzig

Antwort
von elisaXD, 13

Eine wie Alaska, ein ganzes halbes Jahr, Sommergewitter

Antwort
von teardrop1109, 32

Ja, "Ein ganzes halbes Jahr" wäre auch meine erste Wahl. Aber da ich eine Leseratte vom Feinsten bin, habe ich noch ein paar andere Vorschläge:

1. Bücher von Tess Gerritsen (wenn du auf atemlose Spannung stehst)

2. Aschekinder

3. Die Tage in Paris (gleiche Autorin wie bei Ein ganzes halbes Jahr)

4. Bob, der Streuner (A streetcat named Bob) und alle anderen Bände 
    dieser Buchreihe.

Kommentar von Bewerbergirl ,

Ein ganzes halbes Jahr, kenne ich schon. :) Das war wirklich sehr gut. Die anderen habe ich mir mal notiert. :) Danke

Antwort
von ThePoetsWife, 17

Hallo Bewerbergirl,

Der Drachenläufer von Khaled Hosseini, die Geschichte einer Kindheit in Afghanistan.

Der Glasmurmelsammler von Cecilia Ahern, eine berührende Vater-Tochter-Geschichte, in der sich in kleinen Glaskugeln Träume und Gefühle spiegeln.

Die Krimibände von Nele Neuhaus

Liebe Grüße

Antwort
von NicolasChamfort, 21

Ich empfehle Jonas Jonasson " Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind ". Einfach klasse!

Kommentar von Bewerbergirl ,

Davon habe ich noch gar nichts gehört. Bin morgen eh in einer Buchhandlung, da schaue ich auch mal danach. :) Danke

Antwort
von Goldmarie1988, 12

Mein Lieblingsbuch ist "Der Schatten des Windes" von Carlos Ruiz Zafón

Das habe ich damals in jeder freien Minute gelesen. Also nicht, dass du nichtsmehr vom Urlaub mitbekommst ;-)

LG, Goldmarie

Antwort
von schloh80, 29

Gottes Werk und Teufels Beitrag (Cider House Rules) von John Irving.

Kommentar von Bewerbergirl ,

Da ich den Film bereits kenne wäre das Buch nicht ganz so spannend. :) 

Kommentar von schloh80 ,

Der Film stellt aber nur einen Ausschnitt des Buches dar.

Kommentar von NicolasChamfort ,

Ein Film ist immer etwas anderes als das Buch. Ich habe manches Buch erst nach dem Film gelesen und war in der Regel eher überrascht als enttäuscht.

Expertenantwort
von Rubezahl2000, Community-Experte für Buch, 12

Wie alt bist du denn?
Also geht's um ein Kinder-, Jugend- oder Erwachsenen-Buch?

Kommentar von Bewerbergirl ,

Anfang 30. 

Antwort
von Fluspferd, 35

Ein ganzes halbes Jahr

Kommentar von Bewerbergirl ,

Vor zwei Wochen fertig gelesen. :) Tolles Buch 

Kommentar von Fluspferd ,

Find ich auch :) hast du den Film dazu schon gesehen ?

Kommentar von Bewerbergirl ,

Noch nicht, der steht aber ganz oben auf meiner Liste. :)

Kommentar von Fluspferd ,

Ich hab da so das Heulen angefangen 😭😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten