Gutes Buch als Lektüre?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

"Corpus Delicti" von Juli Zeh

Haben wir auch in der Schule gelesen und war eins der wenigen Bücher, die mir gut gefallen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein paar neuere Bücher, die mir gut gefallen haben:

Daniel Kehlmann: Ich und Kaminski

Hans Joachim Schädlich: Kokoschkins Reise

Bis 250 Seiten (TB-Ausgaben):

Robert Seethaler: Der Trafikant

Ralf Rothmann: Junges Licht

Katharina Hagena: Der Geschmack von Apfelkernen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Labyrinth erwacht von Rgeiner Weckwerth
Es geht um 7 Jugentliche die in einem Labyrinth ausgesetzt sind und um in die nächste Welt zu kommen musst man Tire duchschreiten aber in jeder Welt (von 7) ist ein Tor zu wenig und es kann nur einer überleben. Extrem Spannend hat 3 Teile und ist eins der Besten Bücher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

EREBOS von Ursula Poznanski.

Hat den Jugendliteratur Preis 2015/16 gewonnen. Einfach klasse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von girliipower
01.09.2016, 18:07

Liebe das Buch,wie alle der Autorin 😍Aber leider "zu dick" 😕

0
Kommentar von pmarie2002
01.09.2016, 18:09

ich hab noch eins

0
Kommentar von pmarie2002
01.09.2016, 18:10

es heißt "der Name dieses Buches ist ein Geheimnis" und es ist mege

0
Kommentar von pmarie2002
01.09.2016, 18:10

315 Seiten

0

saeculum von ursula potznanzki

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von girliipower
01.09.2016, 17:57

Hab ich auch vorgeschlagen,leider zu viele Seiten 😢

0
Kommentar von girliipower
01.09.2016, 18:06

Ja leider sieht das meine Lehrerin nicht so :( Schade,ich finde alle Bücher der Autorin spitze,leider alle "zu dick"

0

Das Parfüm - Patrick Süßkind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?