Frage von funnyletsplay2, 31

Gutes 2-in-1-Tablet für möglichst wenig Geld?

Ich weiß, die folgenden Anforderungen sind vllt. ein bisschen weit hergeholt, aber vllt. kennt jemand ein Angebot, das möglichst viele davon erfüllt:

Ich suche ein möglichst gutes 2-in-1-Tablet, Tastatur natürlich bitte im Lieferumfang enthalten xD für möglichst wenig Geld (bis 250€?). Ich brauche es hauptsächlich für unterwegs, in der Schule und evtl. auch später fürs Studium, weshalb es möglichst viele der folgenden Anforderungen erfüllen sollte:

-mind. 2 USB (3.0 wenn möglich) Schnittstellen

 -Wenn möglich die Microsoft Office Apps bereits vorinstalliert, dass ich da nicht auch nochmal Geld für ausgeben müsste 

-Möglichst viel Speicherplatz (32GB intern würde vollkommen reichen, wenn mit SD Karte erweiterbar)

Über Tipps und Ratschläge würde ich mich freuen :)

Antwort
von sgt119, 14

Jumper EZpad 5SE

http://www.geekbuying.com/item/Jumper-EZpad-5SE-2-in-1-Tablet-PC---Keyboard---To...

Antwort
von acoincidence, 19

Entweder hast du keine Ahnung oder ich habe keine Ahnung. 

Für 250 € gibt es gerade mal einen günstigen Laptop. 

Was willst du mit USB Anschlüssen am Tablet ?

Welches Betriebssystem stellst du dir den vor soll da drauf sein? 

 Um kostenloses OpenOffice oder Libre Office wirst du nicht drumherum kommen 

Kommentar von funnyletsplay2 ,

Hallo, ich meine ja ein 2 in 1 Tablet , also ein Tablet, was man bei Bedarf auch auf eine Dockingstation, d.h. eine Tastatur stecken kann, sodass man im Prinzip mem Mini-Laptop hat, der unterwegs halt deutlich handlichr ist als eim Laptop. I.d.r. hat so ein 2 in 1 tablet einen bzw. Mehrere USB Anschlüsse an der Dockingstation. Im Internet findet man tatsächlich solch ein Gerät für unter 300€, nur habe ich keine Ahnung, welches davon ein gutes Preisleistungsverhältnis hat bzw. welches am besten für meine Zwecke geeignet ist. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community