Frage von GaryAnderson, 154

guter whisky bis 20 euro..,,,,....?

ich bin kein großer whisky kenner. suche aber einen guten whisky den man pur trinken kann. habe bisher jack daniels jim beam jonnie walker red label und ein paar billige probiert. alles nicht so das wahre. vorallem beam ist grauenhaft. ich habe gehört das johnnie walker black label gut sein soll. ist da was dran? kostet um die 25€ glaube ich

Antwort
von whabifan, 114

Da fällt mir lediglich der Four Roses ein. Eventuell noch den Jameson ohne Alter. Besonders der Four Roses ist durchaus trinkbar. Ein richtig klassischer Kentucky Straight Bourbon.

Antwort
von WFL65, 74

Hallo Gary,

20,-- ist wirklich etwas eng.

Allerdings ist die erste Frage was dir schmecken könnte, Whisky bietet ein breites und großartiges Geschmacksspektrum: gutefrage.net/frage/suche-empfehlungen-d?foundIn=answer-listing#answer-106143524

Prinzipiell ist die Frage nach günstigen Whiskys schon auf gutefrage.net/frage/guter-guenstiger-whisky-gesucht?foundIn=answer-listing#answer-127579557 beantwortet.

Viel Erfolg bei deiner Suche
WFL

Antwort
von Geniol, 119

Probier mal Irische wie Powers oder Tullamore Dew, die sind toll :D

Kommentar von GaryAnderson ,

wie teuer sind die? und wo bekommt man die?

Kommentar von Geniol ,

http://www.rumundco.de/Powers-Gold-Label-Irish-Whiskey-432-07l
Den Tullamore Dew gibts bei uns im Edeka auch so 25€ rum

Kommentar von willom ,

Irische Whiskeys sind schon mal grundsätzlich ein ziemlich  guter Tip, aber " pur trinken "  im 20...25€ Sektor würde ich trotzdem sein lassen.

Kommentar von Geniol ,

He, war letzten Oktober in Irrland und da hat mich ein syrischer Freund angerufen und er meinte er war auch schon mal dort und ich sollte mir unbedingt ein Glas Powers bestellen.

Zitat: ...kannst trinken wie Wasser, kriegst keinen Kopfschmerzen, der massiert dich wenn du schläfst...

Ja und so ungefähr wars aber was weiß man schon noch nach 10 Guinness und 2-3 Powers. Also 2 Flaschen mitgenommen und später 4 bestellt, als alles weg war mal den Tullamore Dew vom Edeka ausprobiert und auch toll.
50€ Whiskys will ich mir einfach nicht leisten.

Kommentar von GaryAnderson ,

powers bekommt man den auch im laden oder nur internet?

Kommentar von Geniol ,

hier glaub nur im Netz aber trotzdem günstiger als duty free weil Irrland 23% Mehrwertsteuer

Antwort
von hunos, 110

W ist Geschmacksache. Für den Einstieg empfehle ich mildere w aus den highlands.

Antwort
von bdbms, 98

Captain Morgan ist noch ein guter Rum-Whiskey

Kommentar von GaryAnderson ,

das krieg ich nichtmal mit cola runter schmeck mir schlimmer als ein 6 euro whisky

Kommentar von Mediachaos ,

Das hat definitiv nichts mit Whisky zu tun. Captain Morgan ist entweder eine aromatisierte Spirituose auf Rum-Basis oder weißer, bzw. dunkler Rum. Aber alle sind nichts besonderes.

Antwort
von willom, 96

" Pur trinken " geht bei 20€ eigentlich noch nicht wirklich.....

Und bei dem was man normalerweise im Supermarkt bekommt schon mal gar nicht.

So ziemlich einer der mildesten ist der hier.......https://www.thewhiskybank.de/shop/auchentoshan-12-years.html?gclid=CMTQ9YX12swCF...

Aber eben auch nicht an jeder Straßenecke zu bekommen, obwohl er eigentlich noch ein eher preiswerter Whisky ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten