Guter türkischer Name für kinder?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Aziz

Kadir

Malik

Die sind alle Männlich aber ich finde sie schön

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DeeVeeZ
01.04.2016, 13:23

Für Mädels Leyla und Seval

0

Für Mädchen: Defne, Miray, Sara, Nevin, Zeynep, Aylin, Enise, Melike

Für Jungs: Levin, Koray, Semih, Enes, Feridun, Mete, Melih

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PiuPiuWatzka
01.04.2016, 13:32

Also sind ja ganz schöne Namen,aber eigentlich sollte es in Richtung Kinderschokolade gehen :D

1
Kommentar von YoungLOVE56
01.04.2016, 13:45

Liegt vielleicht auch daran, dass es vorher nicht dastand?

1

Ünal, Kämal, für Mädchen Ünsal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Junge: Süleyman, Cevahir, Fahrettin, Mülayim oder Feridun und Mevlüde
Mädchen: Zeybettin, Fahriye oder Zabrettinowski

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn in ner Türkenfamilie mehre Töchter sind, dann nennen das jüngste Mädchen oft Yeter (sie ist genug) :)

Naja, sonst: ayse, yasemin, gül, fatme

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?