Frage von DiimiTree, 13

Guter Sub für max. 100€?

Ich weis jetzt kommen einige an mit: in der Preisklasse kriegst du nichts gutes! Aber ich brauche nunmal kein high end Subwoofer, sondern ich brauch ein Subwoofer (am besten aktiv und mit Gehäuse) Mit dem ich Musik hören kann. 100€ liegt eigentlich schon über meinem Budget aber ich mach eine Ausnahme wenn der Sub wircklich sehr gut ist. Kann mir da jemand was empfehlen?

Antwort
von Lukas2508, 7

Ich schätze mal, du möchtest einfach einen Hifi Subwoofer für zu Hause und keinen Subwoofer für dein Auto und auch keinen PA Subwoofer für eine Band oder als DJ oder ähnliches.

Dann wäre der hier noch geeignet. Es stimmt schon, dass 100€ wenig sind, aber für einen Raum bis Wohnzimmergröße reicht der noch locker aus. Die Klangqualität ist halt nicht sooo toll, aber für Musik oder Filme ist der absolut geeignet.

https://www.amazon.de/Yamaha-012-Advanced-Subwoofer-Tieft%C3%B6ner/dp/B000OVQE64...

Einen guten, günstigen Sub könntest du natürlich auch bekommen, wenn du dir alle Einzelteile wie Chassis, Endstufe, Baumaterial etc. kaufst und selber baust. Ist natürlich nicht ganz einfach, aber vielleicht mal eine coole Erfahrung (Gerade falls du dich vielleicht gerade in den Ferien langweilen solltest :-D )

Kommentar von DiimiTree ,

Vielen Dank! Ich habe 2 Lautsprecher Zuhause mit Chinch Anschlüssen (1x Weis und 1x Rot). Kann man die an den Subwoofer anschließen? ;D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten