Guter stoffwechsel = schnellere regeneration?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du dich richtig ernährst: Ja.

Wenn nicht: Woher soll dein Körper die Nährstoffe haben um den Muskel zu "reparieren".

Und warum das so ist? Guter Stoffwechsel heißt die Nährstoffe werden alle gut verarbeitet.

Gehen wir mal von dem Beispiel eines Ei´s aus. Das hat etwa 7g Eiweiß. Guter Stoffwechsel und es werden die 7 Gramm in der optimalen Geschwindigkeit verarbeitet. Schlechter Stoffwechsel und es werden weniger Gramm in schlechterer Geschwindigkeit verstoffwechselt.

Den Stoffwechsel kannst du auch mit der richtigen Ernährung optimieren. Wenn du einen schlechtenstoffwechsel hast dann wird er nicht der beste werden aber besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheGunsInside
04.04.2016, 22:06

danke , habe nämlich beim doc eine Bodyanalyse gemacht und dort wurde auch der stoffwechsel erwährt und er ist fast doppelt so hoch wie der durchschnitt eines mannes

0

Jein, nur z.T. ist das so. Gegenbeispiel ein Mensch mit Schilddrüsenüberfunktion. Der regeneriert sich gewiß nicht schneller, als Leutwe mit einem langsameren Stoffwechsel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das stimmt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheGunsInside
04.04.2016, 19:52

auch wenn es nur neben sache ist aber kannst du mir erklären warum ?

0

Was möchtest Du wissen?