Frage von CelinesVlog, 89

Habt Ihr einen guten Plan für einen straffen / flachen Bauch?

Ich suche einen 30 Tages Plan, um meinen Bauch etwas straffer und flacher zu machen. Ich weiß um Internet gibt es jede Menge, aber ich wollte euch mal fragen ob ihr schon einen gemacht hat, der auch Wirkung gezeigt hat ? Würde mich über Links etc freuen :)

Antwort
von nadinchen7592, 37

1. Wer nicht nur für den Urlaub, sondern durchgängig einen flachen Bauch haben möchte, muss auch durchgängig etwas dafür tun. D.h. Sport machen und sich gesund ernähren. Wenn du 30 Tage trainierst und dann wieder aufhörst mit dem Training und in deine alten Gewohnheiten verfällst, wirst du auch innerhalb eines weiteren Monats deinen flachen Bauch wieder los sein. ;) Wer eine fitte Figur haben möchte, muss auch durchgängig fit sein!

2. Wer den Bauch trainiert, sollte auch den Rücken trainieren, um muskuläre Disbalancen zu vermeiden. Man sollte immer den entgegengesetzten Muskel trainieren - im Grunde ist ein Ganz-Körper-Training am optimalsten, weil du dadurch deine ganze Muskulatur stärkst und somit insgesamt einen strafferen Körper bekommst. ;)

3. Um fit und straff zu werden, mache regelmäßig (mindestens alle 2 Tage Ausdauer (mindestens 30 Min.) und Krafttraining)

3.(a) Bei Ausdauertraining kannst du dir etwas aussuchen, was du magst, z.b. laufen oder schwimmen oder Fahrrad fahren, tanzen, etc. 

3.(b) Als Krafttraining empfehle ich dir Eigengewichtübungen (z.B. Sit-Ups, Liegestütze, Unterarmstütz, Kniebeugen, etc..), die du in Form eines Zirkeltrainings absolvierst (z.B. 30:10 - das dürfte für den Anfang reichen. Also d.h. du führst 30 Sekunden lang eine Übung aus, z.B. machst du 30 Sekunden lang Liegestütze; anschließend pausierst du 10 Sekunden. Danach machst du 30 Sekunden eine andere Übung, z.B. Kniebeugen und anschließend machst du wieder 10 Sekunden Pause. Effektiv sind so 16 - 20 Übungen, d.h. du hast z.b. ein Kraft-Work-Out, was 16*40=640 Sekunden, etwa 10 Minuten dauert. Den Zirkel machst du 2x Hintereinander mit etwa 2-3 Minuten Pause dazwischen, sodass du insgesamt auf ca 25 Trainings-Minuten kommst. Das dürfte für den Anfang reichen. Wenn es zu leicht wird, verlängerst du die Belastungsphase einfach. Z.B. auf 40 Sekunden, usw. ;) )


Ich hoffe, das hilft dir weiter. Eigengeichtübungen kann man googeln und auch bei YouTube findest du viele Beispiele und die zeigen dir auch, wie man das richtig ausführt. ;)


Viel Spaß beim Sport! :)

Antwort
von rommy2011, 50

das hilfreichste training für einen flachen bauch sind situps und die jeden tag und täglich steigern, da siehst du nach ca. 2 monaten einen wirklichen unterschied.

Kommentar von CelinesVlog ,

Bei wie vielen Einheiten sollte ich anfangen und um wie viel sollte ich die denn Täglich ungefähr steigern ?

Antwort
von Greta1402, 40

Das hat bei mir viel gebracht .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten