3 Antworten

Nö.

1. Du hast da eine übertaktbare CPU, aber dein Mainboard unterstützt Übertakten nicht. Viel besser in Preis/Leistung: I5-6500

2. Dein Mainboard nutzt veralteten DDR3-Speicher. Der einzige Grund, das zu tun, wäre wenn du noch DDR3 rumliegen hast. Da du aber auch Speicher kaufst, nimm ein Mainboard für den neueren DDR4 - Speicher - und dann natürlich auch den entsprechenden DDR4-RAM (2133 reicht)

3. Den Fan controller braucht kein Mensch, das kannst du über das Mainboard und die Software machen.

4. mit dem bei 1 und 3 gesparten Geld füge noch eine kleine SSD hinzu.

5. Beachte, daß die Preise in Euro meist höher als in Dollar sind. Wenn du in Deutschland kaufst, nutze besser Portale wie Geizhals.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Agentpony
04.01.2016, 19:46

Das war die Pflicht, jetzt die Kür:

6. Beachte, daß es bei MSI gerade Cashback auf Mainboards gibt, bei AUS sogar auf Mainboard und Grafikkarten.

7. Nimm die Ersparnis von 1,3, 4, und 6 mit und gehe auf eine höhere Grafikkarte. Ein etwas stärkeres Netzteil hilft dann, die Lautstärke runterzuhalten.

0
Kommentar von CEKfile
04.01.2016, 20:05

werde da nicht kaufen weil usd wollte auf Mindfactory das ist preistleistung sehr gut da kostet die gtx 960 oc 4gb vram nur 210€ von msi

0
Kommentar von CEKfile
04.01.2016, 20:05

das war nur ne Auflistung

0
Kommentar von CEKfile
04.01.2016, 20:05

und ddr4 ist bisschen zu teuer deswegen auch ddr3

0

nimm ein besseres und stärkeres netzteil dann kannste es auch in ein paar jahren noch für stärkere grafikkarten verwenden. der rest ist aber sonst gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CEKfile
04.01.2016, 20:07

ja ne 550w oder 500w +80

0

Gute zusammenstellung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?