Frage von Gladiator27, 35

Guter Kumpel und meine Geburtstagsfeier - eine seltsame Geschichte?

Mein Anliegen ist folgendes : Ich möchte seit Ende August meines Gebutrstag nachfeiern

Am 23. August habe ich einen guten Kumpel über Facebook angeschrieben und ihm gesagt , dass ich meinen Geburtstag nachfeiern möchte und das die kommenden 2 Wochenenden - 26./27. August und 2./ 3. September - dafür in Frage kommen . Darauf hat er am 25. August geantwortet : " Dieses Wochenende geht bei mir nicht, nächste Woche weiß ich noch nicht genau . "

Ich habe ihm dann am 27. August angeschrieben und ihm gesagt , dass es am 2./3. September bei mir nicht geht , da ich an diesem Wochenende meinen Umzug in meine neue Wohnung machen möchte - Wir wohnen 40 km auseinander und sehen uns nur alle 4 , 5 Wochen - und ich daher leider keine Zeit habe . , ich aber stattdessen 1 Woche drauf - also am 9./10.9. - feiern möchte .

Als von ihm bis zum 2.9. keine Antwort kam , habe ich ihm an jenem 2.9. angeschrieben und gefragt , wie es bei ihm aussieht , also ob er am 9./10. September Zeit hat .

Er antwortet mir am selben Tag : " Am 10.9. habe ich keine Zeit, höchstens am 9.9. "

Nun war es aber so , dass ein weiterer guter Kumpel , der mir genauso wichtig wie mein anderer Kumpel ist , mir geschrieben hat , dass er am 9.9. keine Zeit hat , sondern nur am 10.9. Daraufhin habe ich meinem Kumpel geschrieben : " Am 9.9. geht es nicht . Wie sieht es am Wochenende drauf bei dir aus ? "

Er antwortete daraufhin : " Da ab der Woche drauf die Billardsaison anfängt, habe ich ab dann samstags grundsätzlich keine Zeit mehr . "

Ich schrieb ihm daraufhin : " Kannst du am 17.9. nicht eine Ausnahme machen ? Oder seit ihr im ersten Spiel so gefordert , dass du zwingend mitspielen musst ? "

Er daraufhin : " Ich muss in jedem Spiel mitspielen, da ich zu den stärksten Mitspielern gehöre. Ohne mich haben wir keine Chance zu gewinnen. Außerdem weiß ich noch nicht. ob wir am 17. zuhause oder auswärts spielen . "

Ich bin der Meinung , dass er unflexibel ist und ich darüber so sauer bin , dass ich nicht weiß , ob ich meine Geburtstagsfeier nochmal nach hinten verschieben soll .

Wie seht ihr das Ganze ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von pingu72, 16

Klingt als hätte er kein großes Interesse dabei zu sein. Lege einen Termin fest an dem deine anderen Freunde können und feier ohne ihn.

Antwort
von Fortuna1234, 19

Hi,

ich finde nicht, dass er unflexibel ist. Er hatte ja an bestimmten Terminen Zeit. Du hattest mal keine Zeit, der andere Kumpel hat keine Zeit und er eben auch mal nicht.

Und dass er ab sofort samstags nicht kann, ist doch nicht unflexibel. Er ist eben eingespannt und kann da nicht absagen.

Mach du einen Termin aus und wer kommt, der kommt. Und wer nicht kommt, der kommt eben nicht. Wenn du nur die 2 Jungs hast, dann wirst du dich wohl auf einen Termin sonntags festlegen müssen.

Antwort
von Mignon4, 10

Mein Gott, wir können nicht deinen Terminkalender organisieren. Wenn jemand häufig nicht kann, dann stimmt das vielleicht, weil er andere und wichtigere Pläne hat, oder möglicherweise hat er sowieso gar kein Interesse, an deiner Geburtstagsfeier teilzunehmen. Das mußt du selbst herausfinden. Wir kennen deinen Freund nicht! Im Zweifelsfalle feiere deinen Geburtstag ohne ihn. Wo ist das Problem?

Antwort
von TalonNEUr, 7

Es ist halt ein Hobby von ihm und er hat auch >teammitglieder die auf ihn zählen.

Ich glaube das er auch ne weile überlegt hat, wem er absagt.

Antwort
von Kittylein16, 12

Ich würde sie nicht nochmal verschieben. Du wirst ausgenutzt. Total.

Antwort
von Hadoouken, 12

Hey :)

Verusche mit deinen anderen Kumpel (der der nicht Billard spielt) das so zu bereden , dass er sich vielleicht zeit nimmt am 09.09 :)

Lg

Antwort
von Grautvornix, 9

Moment ich rechne noch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community