Guter Jugendthriller gesucht?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also, ich liebe gute Jugendtriller! Hier mal einpaar Delikatessen für dich:

  1. Erebos (Ursula Poznanski)

Es geht um ein Computerspiel! (Will nicht Spoilern)

 2. Numbers (Rachel Ward)

Stell dir vor, du schaust jemanden in die Augen und siehst wann er stirbt! Ziemlich creepy!

3. Das Tal - das Spiel (Krystyna Kuhn)

Ein Colleg für Hochbegabte, eine ahnungslose Clique, ein paar seltsame Ereignisse - Was will man mehr?

4. Spur ins Schattenland (Jonathan Stroud)

Ein Mädchen muss zusehen wie ein Freund entführt wird. (Fällt zwar nicht wirklich unter `Triller`, ist aber trotzdem ziemlich gut! Auch mit Fantasy und magischen Geschöpfen)

5. Feuerquell (David Klass)

Das ist WIRKLICH gut! Lass es dir auf der Zunge zergehen, fall du es liest! Überraschende Wendungen, Wilde Verfolgungsjagden und nervenzerreißende Spannung! Ein Buch das wachrüttelt!

6. Blood on my Hands (Todd Strasser)

Callie wird bei einem Mord erwischt! Sie hat ein blutiges Messer in der Hand und steht neben der Leiche! - Aber, hat sie es wirklich getan?
(Aufreibendes Ende)

7. Sei lieb und büße (Janet Clark)

Das Spiel ist aus. Die Maus ist tot. Die Katze hat gewonnen.  

8. Schweig still süßer Mund (Janet Clark)

Ich beobachte dich. Jeden deiner Schritte. Soll ich dich zum Schweigen bringen?

9. Singe, fliege, Vöglein stirb (Janet Clark) 

Bin halt ein Janet Clark-Fan. Aber sie schreibt auch echt gut! Du kannst ja mal einen Blick riskieren!

Also, ich hoffe du kannst was für dich finden und hast einbischen Nervenkitzel!

Viel spaß beim lesen!

Ähm... Bekomm ich den Stern? > <

   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sheilin2000
15.11.2015, 17:45

Danke☺aber iwi kann ich dir kein Strern geben. Wenn ich auf Fragen ohne hilfreichste Antwort gehe steht diese Frage nicht dabei

0

Was möchtest Du wissen?