Frage von aktivertyp444, 32

Guter Gaming-Pc Check?

Hallo ich hab mir mal nen Gaming Pc für 650€zusammengestellt. https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id... Schaut doch bitte einmal, ob das sich lohnt.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Bounty1979, Community-Experte für Gaming, 32
andere Komponenten

Deine Zusammenstellung ist ok, ich würde es aber anders machen:

  • Das gleiche Gehäuse in rot ist 10€ günstiger
  • Die Gehäuselüfter kannst du dir sparen, die 2 120er, die verbaut sind, reichen
  • Lieber auf ein System mit aktuellem i5 6500 und DDR4-RAM gehen
  • Die R9 380 ist stärker als die GTX 960
  • besseres Netzteil

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Antwort
von Djiriod, 25
andere Komponenten

Preis Leistung hab AMD die Nase vorne (ich weiß, viele sind keine Fans davon) Aber du kannst für den gleichen Preis mehr Leistung mit AMD Teilen rausholen. An sich ist der PC aber in Ordnung. Würde noch eine 250 GB SSD fürs Betriebssystem mit rein nehmen.

Antwort
von MatzeTnet, 23

sieht ganz gut aus, ich persönlich habe den i5 - 6500 verbaut in meinem 670 Euro pc

Antwort
von Xazzit, 26

Gibt auf der Seite einen Montagetest, kostet 99 Euro. Viel Spaß damit.

Antwort
von Lange1994, 21

Ich rate dir mehr Geld zu Investieren so 1000€ Schließlich soll der Pc ja 2-3 Jahre später noch neue Spiele auf guter Grafik spielen können.

Antwort
von jonas5555, 26
Ja

Allerdings in der heutigen Zeit nur noch mit SSD !!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community