Frage von Taenuu, 95

Guter Freund hat eine Freundin, wahrscheinlich gezwungen. Wie kann ich ihm helfen?

Heii zusammen. Ich hab nen Kollegen, den ich in der Schule kennenlernte. Er ist mir ein paar Male in den Pausen aufgefallen, dass er immer mich anguckt, ich hab ihm dann auf instagram mal geschrieben. Und eigentlich lief alles super, ich hab mich in ihn verliebt, er sagte mir er wäre auch in mich verliebt. Auf einmal sagte er er könne nicht mit mir zusammen sein, es ginge im zu schnell etc. Ich wollte ihm die Zeit geben und wir haben sehr viel gschrieb, waren mit anderen Kollegen auf der Eisbahn. Irgendwann gab ich die Hoffnung auf, dass wir zusammen kommen könnten. Naja.. Als ich dann bemerkte, dass er mich nach längerem sperrte, war ich verunsichert weil seine neue Freundin mir antwort ab.. Ich liess es so stehen, dann schrieb ich ihm eine SMS, nachdem wir uns wieder mal getroffen haben und er mir sagte ich solle ihm schreiben. Wir hatten es ganz locker und so.. als ich dann wieder von seiner Freundin Antwort erhielt. "du hast mut meinem freund zu schreiben, er braucht keine anderen frauen, er ist meiner!" dann hat sie mich auch da gesperrt. Ich habs ja kapiert das ich bei ihm nichts erreichen kann in Sachen Beziehung, aber ich vermiss ihn und Kollegen könnten wir doch sein, wäre da nich seine Freundin. Ausserdem ist er noch nie so lange mit jemandem zusammen gewesen wie mit ihr. Ich bin total verunsichert, ich hab das Gefühl er wird von ihr wie ne Marionette behandelt und kann sich nicht losreisen. Er ist sehr schüchtern und nett, deswegen. Es läst mich nicht in Ruhe. Ich hab noch eine Möglichkeit ihm zu schreiben, will sie aber nicht versauen und wieder von seiner Freundin attackiert zu werden. Könnt ihr mir helfen, was ich in diese Nachricht packen soll? ich will seine Beziehung nicht zerstören, aber wenn er "frei" wird werd ich mich nochmals in den Kampf stürtzen..

Danke im voraus Taenuu

Antwort
von Ceyla61, 49

seine freundin ist eifersüchtig, kann ich nur nachvollziehen, aber sie übertreibt es eindeutig! ich bin zwar auch mal bisschen eifersüchtig, aber wenn dann schluck ichs runter, die freundin hat eindeutig nen knall, er wirds irgendwann merken und sich bei dir ausheulen, glaub mir, so wird es bestimmt sein :) mach dir keine sorgen, denn was zsm gehört kommt auch zsm^^

Kommentar von Taenuu ,

er ist eben sehr schüchtern, und ich mach mir sorgen darum, dass er sich nicht trau sich zu trennen. 

ein allzu enges verhältniss haben wir eben auch nicht zusammen..:( 

Antwort
von Swuggger, 23

So wies sich anhört wärst du ne sehr gute Freundin ^^

Kommentar von Taenuu ,

keine Ahnung, ich würds hoffen;)

Kommentar von Swuggger ,

haha ^^

Antwort
von LordMunkay, 71

Triffst du ihn noch ab und zu persönlich irgendwo? Ich würde das mit dem schreiben vorerst eher sein lassen, seiner besitzergreifenden "Freundin" kann nur er selber entkommen.

Kommentar von Taenuu ,

hmm.. ja selten, er geht nicht in die gleiche schule wie ich, und ich hoffte dass ich ihn auf dem eislauf sehen würde, da ist er bisjetzt noch nicht aufgetaucht.. am liebsten würd ich ihm das schon persönlich sagen...:/

Kommentar von LordMunkay ,

Dann warte besser ab, bis du ihn mal triffst - wenn's dir irgendwann zu lange dauert kannst ihm immer noch schreiben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten