Frage von Yeti101, 48

Guter Fitnesstracker gesucht?

Hallo Community :D

Ich würde mir sehr gerne einen Fitnesstracker anschaffen, jedoch gibt es ja mittlerweile so viele das es recht schwer ist da eine Entscheidung zu treffen..:D
Ich denke jedoch ich würde eher ungern ein Armband-Fitnesstracker da die ja was zB die Schrittzahl angeht sehr ungenau sind, da sie laut meiner Erkenntnis zB selbst beim Zähneputzen Schritte zählen und ich doch ein "relativ" genaues Ergebnis möchte :)

Folgene Funktionen sollte der Tracker haben:
-Schlafanalyse
-Schrittzahl
-Kalorienverbrauch

Kennt jemand von euch da was gutes? :)
(Der Preis ist erstmal relativ egal)

Danke im voraus :D

Antwort
von Saisha, 28

Spontan und da du die Etagen nicht gesondert hervorhebst, würde ich jetzt den UPmove von Jawbone nennen - eine Art Bruststecker, der sowohl Aktivität/Schritte als auch Schlafqualität misst.

Die Genauigkeit der Schritte galt eine Zeitlang von Brustgurt-Armband-Kombis als genaueste Messung - mittlerweile können jedoch die hochwertigeren Fitness-Armbänder/Uhren da auch schon mithalten.
Schlafqualität und Etagen sind meistens nur in den teueren Segmenten der Fitnessstracker wie Jawbones Up3 oder Fitbit Charge HR in guter Qualität vorhanden - Schlafen mit Brustgurt fällt bei den meisten aus Komfortgründen raus.
Eine wichtige Rolle spielt natürlich auch die Bedienbarkeit durch Anlegen des Fitnesstrackers und Software.
Weitere gute und bekannte Marken wären zB Garmin und Polar.

Mein Rat:
Probiere die verschiedenen Fitnesstracker aus.
Frage hierzu einmal bei lokalen Sportgeschäften an, und drehe mit jedem Fitnesstracker der dir zusagt eine bunt gemischte Runde im Geschäft - im Idealfall machst du auch eine Ruhepause und überprüfst wie weit Armbewegungen des Alltags, Etagen mit reinfließen oder kannst sogar kurz an eins der ausgestellten Trainingsgeräte.
Eins unserer lokalen Sportgeschäfte hat auf Anfrage und in Zusammenarbeit mit einem Fitnesstudio hier sogar mal einen Sondertag für den Sportverein veranstaltet (- natürlich musste hier auch der Sportverein erst selbst anfragen und alles in die Wege leiten ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten