Guter Ernährungsplan ohne Huhn und Fisch?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei den Empfehlungen Huhn und Fisch, geht es ums Eiweiß. Das kannst du z.B. durch Magerquark, Käse, Tofu, rote Linsen, Nüsse, Eier.... ersetzen.

Magere Schweine/Rindfleischsorten wären z.B. Filet, Schweinerücken, Schinken, Fleisch aus der Keule, Minutensteaks, Rindersteaks....

Hier hast du eine Liste mit Fett- und Eiweißgehalt, der einzelnen Fleischsorten: http://www.lebensmittel-tabelle.de/Gruppe_11.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ersetze das Geflügel und den Fisch einfach durch pferdefleisch und kaninchen. Beides ist sehr mager und das gibt es fast überall zu kaufen. Falls du das nicht magst kannst du auch Hirsch essen. Hirsch ist man normal nur zu Anlässen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lulusunny1505
10.07.2016, 06:08

Naja, ich suche eher etwas in die Richtung Schwein und Rind. Trotzdem danke. ;)

0

Was möchtest Du wissen?