Frage von Birke017, 51

Guter englischer Krimi gesucht?

Ich bin 14 Jahre alt und bin auf der Suche nach einem englischsprachigen Krimi. Ich kann gut Englisch und habe auch schon diverse englischsprachige Bücher gelesen. Nun bin ich auf der Suche nach einem leicht verständlichem, dennoch anspruchsvollem Krimi. Kennt jemand von euch einen Guten? Vielen Dank

Antwort
von knallpilz, 14

Death on the Nile
Gone Girl
Bound
Snake Eyes
Criss Cross
The Killers
Dial M for Murder
Marnie
Notorious
12 Agry Men
Psycho
Rebecca
Rope
Shadow of a Doubt
The Paradine Case
Spy Game
The Untouchables
Basic
Carlito's Way
The Thomas Crown Affair
Catch me if you can
Conspiracy Theory
Rear Window
Strangers on a Train
The Wrong Man
Entrapment
Woman of Straw

Kommentar von MeliS1998 ,

Sind das nicht alles Filme?

Expertenantwort
von AstridDerPu, Community-Experte für Englisch, 19


Hallo,



- Miss Marple-Krimis von Agatha Christie



verfilmt mit Margaret Rutherford



- Hercule Poirot-Krimis von Agatha Christie


verfilmt mit Peter Ustinov und David Niven




oder auch


- The Cuckoo's Calling; The Silkworm; Career of Evil von  J. K. Rowling, der Autorin von Harry Potter unter dem Pseudonym Robert Galbraith


Such doch mal nach juvenile mystery and detective books, z.B. hier:


- mymcpl.org/cfapps/juvser/subject.cfm?id=1



- goodreads.com/shelf/show/juvenile-mystery



Bei goodreads.com kannst du in verschiedenen Kategorien suchen, z.B.



goodreads.com/genres/crime (horror, thriller)



Darüber hinaus kann ich empfehlen:



- Lernkrimis: f. verschied. Lernjahre, m. Grammatikübungen



- Krimis/Thriller von Helen MacInnes, Collin Forbes, Ken Follet, Sidney Sheldon, Joy Fielding, Elizabeth George, Robert Ludlum usw.



Diese sind meist auch auf Deutsch erhältlich, so dass du dort auch mal nachschauen kannst, wenn du gar nicht mehr weiter weißt.



Noch ein Tipp zum Lesen englischer Bücher:



Nicht jedes neue o unbekannte Wort nachschlagen + rausschreiben. Das
wird schnell zu viel + man blättert mehr im Wörterbuch, als dass man
liest. So verliert man schnell den Spaß am Lesen.



Nur Wörter nachschlagen, aufschreiben + lernen, die du für wirklich
notwendig erachtest, und wenn sich dir ansonsten der Sinn einer Passage
nicht erschließt. Viele Wörter erklären sich ja auch bereits durch den
Kontext.



Ansonsten notiere + lerne feststehende Redewendungen, Wörter/Ausdrücke, die du schon immer mal auf Engl wissen wolltest.



Weitere Titel, geordnet nach Klassenstufen bzw. Schwierigkeitsgrad, findest du unter folgenden Links:



- deutschstunden.de/Unterricht/Englisch/Englisch-lektueren-reader-Oberstufe.html



- english-readers.de/index-Klett-English-Readers.html



- penguinreaders.com/pr/teachers/grading-of-language.html



- sprachwelt.de/h/h0eng0lcb2/index.htm



Viel Spaß bei der Lektüre!

AstridDerPu



Antwort
von Jerne79, 12

Rhys Bowen wäre da vielleicht eine gute Ansprechpartnerin. Leicht und flüssig zu lesen, mehrere Reihen im Angebot.

Antwort
von ThomasNiemt, 27

Relic 

Requiem

Beide von Douglas Preston und Lincoln Child 

Auch ne schöne Geschichte:

Halloween Party - Agatha Christy

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten