Frage von X1324, 32

Guter desktop RAM?

Hi Ich bin gerade dabei mir einen PC zusammenszustellen und bin jetzt beim RAM angelangt ... Deshalb wollte ich fragen ob man 1. ddr4 RAM braucht oder ob ddr3 ausreichend ist und ob mir jemand ein Modell empfehlen kann

(max 150 Euro)

Expertenantwort
von SimonDimon, Community-Experte für Computer & PC, 18

Das hängt von deinem Prozessor ab. Wenn dieser DDR4 RAM unterstützt solltest du auf jedenfall DDR4 RAM nehmen, da dieser in ein paar Jahren standart werden wird und du dann wieder aufrüsten musst. Wenn du einen DDDR3 Prozessor hast bietet sich ja nichts anderes an, als DDR3 zu nehmen.

Was für eine cpu möchtest du denn verbauen?

Kommentar von X1324 ,

Ich möchte ein intel i7 6700k verbauen

Kommentar von SimonDimon ,

Oh... Wenn du so eine High-end cpu verbaust nimm auf jedenfall DDR4 RAM! Der ist schneller und wird wie gesagt in ein paar Jahren stadart werden. Außerdem sind die Mainboards, die schon DDR4 RAM unterstützen meist etwas besser ausgestattet.

Antwort
von ErzmagierSkyrim, 13

Ja DDR4 mag neuer sein. Aber wirklich mehr Leistung zu DDR3 nicht. Evtl. bemerkt du einen unterschied zw. DDR3 1333mhz und DDR4 2700mhz.
Aber um dir einen wirklich einen Rat geben zu können, müsste ich dein gewählten Prozessor und deine Anwendungszwecke wissen. Aber auch so kann ich dir einen Tipp geben. Die Crucial Ballistik Sport DDR3\\DDR4 haben ein sehr gutes P\L-Verhältnis.

Kommentar von X1324 ,

Ich habe ein intel i7 6700k gewählt und möchte hauptsächlich mit dem PC spielen ...

Kommentar von ErzmagierSkyrim ,

Dann ist DDR3 Unsinn. Also DDR4. Mein Vorschlag kennst du ja schon. Bei deiner Gaming Zusammenstellung darauf achten, dass GPU stärker ist als die CPU.

Antwort
von Mikromenzer, 19

Hallo X1324,

DDR4 ist die neue Generation und daher zukunftssicherer, aber auch teurer.

Unbedingt notwendig ist es nicht.

Antwort
von Frageboy40, 11

DDR3 ist ausreichend

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten