Was hilft gut gegen eine leichte Mandelentzündung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, ich hatte früher häufig Mandelentzündungen bis mir ein Hals-Nasen-Ohrenarzt ein Präparat mit Bromelain (einem Enzym aus der Ananas) empfohlen hat. In der Apotheke bekommst Ihr entsprechende Präparate.

Ich wünsche Deiner Schwester gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe von Leute mitbekommen, dass sie Antibiotika bekommen. Sonst würde ich zur Symptom Behandlung sagen Schmerzmittel, gurgeln oder so was. Näheres kann ich spontan nicht sagen, da meine Mandeln seid Kleinkind Alter draußen sind. Gute Besserung an die Schwester.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Okay, danke für eure Antworten :)

Ihr Arzt sagte auch, wenns Morgen nicht besser ist sollte sie Antibiotika nehmen. Ich werde ihr hiervon mal ein paar Sachen empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaltes hilft, kein scherz. Meine biolehrerin hat uns das erklärt am Gymnasium. Die Bakterien die das verursachen mögen es warm, das ist auch der Grund warum viele tagelang damit zu kämpfen haben. Kannst auch entweder zwiebeltee machen oder ingwer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Salbeitee, Kurkuma mit Pfeffer, Weihrauch, MSM, Knoblauch, Zwiebeln, Lauch. mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung