Frage von Janik92, 47

Guten Tag Bei meinem Seat Ibiza Cupra ist die Wasserpumpe defekt, das Baujahr ist 2014 mit Garantieverl. und hat ca 43tkm gefahren. Ist das ein Garantiefall?

Antwort
von RefaUlm, 23

Bremsen, Reifen und Scheibenwischer sind Verschleißteile, eine Wasserpumpe definitiv nicht!

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 15

In den Garantiebedingungen steht drin, welche Teile eingeschlossen sind und in wieweit die Reparaturkosten übernommen werden. Warum schaust du da nicht rein?

Hier kann Niemand wissen, welchen Vertrag du abgeschlossen hast.

Antwort
von wollyuno, 16

das steht normal in den garantieunterlagen,musst schon selbst nachlesen wir haben die nicht

Antwort
von TMB6Y, 41

Definitiv ,wenn nicht Kulanz.

Kommentar von Janik92 ,

Danke für die rasche Antwort, der Meinung bin ich nämlich auch aber trotzdem ein wenig unschlüssig.

Kommentar von TMB6Y ,

Der Motor des Ibiza Cupra bzw. Einige Bauteile davon sind sehr anfällig. Wir hatten schon mehrere der nicht mal 100.000km auf der Uhr hatten und ein neuen Motor bekommen haben. Also lass genau nachschauen was alles mit dem Motor ist damit du auch nach der Kulanz Freude an deinem Auto hast ! Das mit der Wasserpumpe vielleicht nur eine Wasserpumpe sein aber eventuell ist mehr im Busch. Grüße.

Antwort
von Havenari, 28

Meine Glaskugel kennt seltsamerweise deine Garantiebedingungen nicht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten