Frage von Silence1990, 25

Guten Tag, Meine Freundin bzw. Ex Freundin, braucht zeit bevor sie eine beziehung eingeht.?

Wir waren kurz zusammen. Ich habe es für sie etwas überstörst. jetzt möchte sie gerne zeit haben um mich besser Kennen zulernen. wir werden uns weiter treffen, was zusammen unternehmen und sie möchte weiterhin bei mir übernachten. sie sagte auch das ich ihr sehr wichtig bin

Meine Frage: Wie lange lässt man, jemanden zeit die man liebt. und gibt es überhaupt erfolg Chancen?

Bin Über jede hilfreiche Antwort dankbar

MfG Silence

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ottavio, 6

Ich habe meiner Ex dreieinhalb Jahre Zeit gelassen. Es hat aber nichts genützt. So lange würde ich an Deiner Stelle nicht warten. Drei Monate sollten reichen. Aber immerhin hatten wir zwei kleine Kinder ...

Kommentar von Silence1990 ,

Okay, dreieinhalb jahr, ist auch eine verdammt lange Zeit. Danke, ich werde auf jeden Fall etwas Geduld haben. Sie sagte es ist super das ich ihr zeit gebe. Da sie es nicht kennt. Das sie sich was ernstes aufbauen kann von sich aus.

Antwort
von WelleErdball, 16

Ich würde davon ganz die Finger lassen. Auch sie hatte sich dazu entschlossen mit dir eine Beziehung einzugehen und jetzt braucht sie Zeit? Erfahrungsgemäß ist das nichts anderes als warmhalten.

Kommentar von Silence1990 ,

Wir sind, übern gemeinsamen freund, zusammen gekommen. sie hat Gefühle, für mich. Sie möchte zeit, damit wir uns beide ganz sicher sind. 

Kommentar von WelleErdball ,

Wie schon gesagt, ihr ward ja schon zusammen. Bevor ich eine Beziehung eingehe mach ich mir schon Gedanken und mir ist klar was ich da tue. Sich hinterher zu trennen und dann braucht man plötzlich Zeit um sich kennenzulernen, zeigt nur, dass sie unsicher ist, es für eine Beziehung nicht reicht und das ist für mich nichts anderes als hinhalten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten