guten tag mein name ist marcel freundin hat mich verlassen ich weiss jetzt nicht wohin ich gehen soll hab kein schlafplatz und nichts was ksnn ich machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wende dich an die Bahnhofsmission am Zoologischen Garten. Wenn man dir dort heute keinen Platz in einer Notübernachtungsstelle vermitteln kann, bekommst du dort wenigstens Decke, Schlafsack, Isomatte und was zu Essen.

Geh am Montag zwischen 09:00 und 12:00 Uhr zur Caritas, Levetzowstraße 12A, zwischen den U-Bahnhöfen Hansaplatz & Turmstraße (U9)

Lass dir dort eine Postadresse einrichten, damit du ALG2 beantragen bzw. weiter beziehen kannst.

Schildere dort deine Situation und frag nach einer Notübernachtungsstelle, sie werden dich wahrscheinlich in die Franklinstraße 27 A schicken, dort ist eine Notübernachtungsstelle, ist ganz in Ordnung da. Die Aufnahmezeiten sind dort von 18:00 bis 21:30 Uhr, jeden Tag.

Von der Notübernachtungsstelle aus kannst du zu deiner zuständigen Sozialen Wohnhilfe gehen, dort bekommst du dann einen Platz im Wohnheim, einem Übergangshaus oder im betreuten Einzelwohnen vermittelt.

Mit dieser Ausgangsbasis kannst du dir dann wieder eine eigene Wohnung suchen und dein Leben allgemein wieder in den Griff bekommen.

Alles Gute & Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn ihr zusammen wohnt ist es doch deine wohnung- du darfst sie betreten und auch dort schlafen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marcelkonop
03.06.2016, 21:19

nein ide wohnung läuft über ihrem namen

0

Hey,wieso fragst du nicht deine Eltern oder Freunde von dir?Du könntest zu einem Obdachlosenheim gehen oder zu einem Jugendheim,wenn du keins in deiner Nähe kann ich dir leider auch nicht helfen,wünsche dir viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung