Frage von juli213, 44

Guten Tag, kann ich meinen Pc via einer App mit einem Rasperry Pi starten, wenn ja welche App sowie, welche "Programme" brauche ich am Rasperry?

Ich hab mir das so vorgestellt das ich den Rasperry PI ins Netz hänge, dann am Computer die Kabel die normaler weise zum Einschalt Knopf vom PC Gehäuse gehen, das ich diese einfach splite das 2 Drähte eben zum Rasperry gehen und 2 zum Einschaltknopf. Dann kann ich eben wenn ich mal nicht zuhause bin einfach via einer App den Rasperry sagen, da er soll jetzt da Strom raus senden, um den PC zu starten?

Wäre das irgendwie möglich, bzw gibts da ein ausführliches Tuturial auf Youtube?

Antwort
von MEINKACKPC, 22

Wäre da Wake On Lan nicht besser? Bitte mich nicht fragen, von Wake On Lan habemich keine Ahnung

Kommentar von juli213 ,

Da muss der Pc aber dann immer an oder in Stand by sein..!?

Kommentar von MEINKACKPC ,

Er muss dafür nur in der Steckdose stecken und mit LAN verbunden sein, google einfach mal danach ;)

Antwort
von franzhartwig, 11

Bei allen denkbaren Möglichkeiten muss eine Voraussetzung erfüllt sein: Der einzuschaltende Rechner muss das Signal zum Hochfahren erhalten und darauf hören. Das bedeutet, dass die Netzwerkkarte nicht vollständig abgeschaltet sein darf. Das ist meines Wissens nur über LAN möglich, nicht über WLAN. Die einfachste Variante ist dann Wake on LAN. Der Pi benötigt die Software wakeonlan, die ist in den Paketquellen enthalten:

sudo apt-get install wakeonlan

Wie der Rechner dazu gebracht werden kann, seine Netzwerkkarte nicht vollständig abzuschalten, hängt vom Betriebssystem ab.

Ich fahre jede Nacht meinen Rechner per WOL hoch, um ein Backup zu machen.

Kommentar von juli213 ,

Diggah les bitte noch ein mal genau was ich oben geschrieben hab. 

Kommentar von franzhartwig ,

Diggah

Wie meinen? Respekt ist ein Fremdwort?

Du hast geschrieben, dass Du am Einschaltknopf Deines Rechners herumbasteln möchtest. Wenn Du das so wirklich machen möchtest, brauchst Du nicht nur eine App und ein Programm auf dem Pi, sondern auch noch etwas Hardware am Pi, z.B. ein Relais mit samt Beschaltung. Deshalb Wake on LAN.

Das nötige Programm auf dem Pi nannte ich Dir.

O.k., ich nannte Dir nicht die Möglichkeiten, aus der Ferne den Pi anzuweisen, das WOL-Signal zu senden. Entweder verbindest Du Dich z.B. vom Telefon per SSH, als App kannst Du z.B. ConnectBot oder Raspi-R verwenden. Diese Apps gibt es für Android, für andere Betriebssysteme gibt es bestimmt auch was. Oder Du nimmst VNC.

Zur Einrichtung Deines Rechners für WOL hast Du uns das Betriebssystem nicht verraten. Ich gehe also mal von Windows aus. http://praxistipps.chip.de/windows-wake-on-lan-einrichten_29388

Ja, das ist kein Video. Aber vielleicht geht es ja auch ohne bewegte Bildchen. Eine Suchmaschine Deines geringsten Misstrauens wird mit den Begriffen "windows wake on lan" weitere Links ausspucken.

Alternativ kannst Du auch mit Begriffen wie "raspberry pi rechner starten" auf die Pirsch gehen. Da sehe ich z.B. einen Link wie "Raspberry Pi: PC ohne WOL über IO starten".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten