Frage von soleilSonne12, 11

Guten Tag. Ist für die Festlegung der Haupt- bzw. Nebentätigkeit die Zeit oder das Gehalt entscheidend, was ja für die Sozialabgaben relevant wäre?

Antwort
von FrauJessica, 10

Das kann man pauschal nicht beantworten.

Nehmen wir an du hast eine Vollzeitstelle (35 Std. - Woche).

Bekommst aber nur 1€ /h (natürlich nicht realistisch). und eine Nebenbeschäftigung mit 5 Std.  im Monat mit 50€/h

Dann würdest du in der Hauptbeschäftigung weniger verdienen als in der Nebenbeschäftigung.

Kommentar von soleilSonne12 ,

Danke. :)
Genau das ist der Punkt: Darf ich in meiner Nebentätigkeit mehr verdienen, solange sie zeitlich unter dem zeitlichen Aufwand der Haupttätigkeit bleibt oder muss die Tätigkeit mit dem höheren Gehalt dann zur Haupttätigkeit erklärt werden.
Eben hat mir das Finanzamt gesagt, dass ich frei wählen dürfe, welche Tätigkeit Haupt- und welche Nebentätigkeit ist.

Kommentar von FrauJessica ,

Ja das hört sich doch gut an :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten