Frage von benkonah, 47

Guten tag Internet probleme Telekom?

Guten tag

ich habe vor ein paar tagen den Internet Anbieter gewechselt und bin zur Telekom gegangen (16000 Leitung)

Aber das Internet ist kompletter Schrott , manchmal kommen komplett 16000 kb/s an aber eine Stunde später dann plötzlich nurnoch 2000 kb/s

Hat einer von euch auch Probleme mit dem Internet der Telekom und hat vllt. ein paar Tipps für mich?

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 12

Hallo benkonah,

das kann wirklich verschiedene Ursachen haben.

Was für ein Anschluss ist bei dir genau geschaltet? Wie stellst du die Geschwindigkeit fest? Hast du die Werte aus dem Konfigurationsmenü des Routers? Wenn nicht, dann schaue dort bitte nochmals nach, was angezeigt wird. Wird die Verbindung per LAN hergestellt? Diese ist in der Regel auf jeden Fall vorzuziehen.

Ich danke für deine Antworten und wünsche einen schönen Sonntag!

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft

Antwort
von peterobm, 33

da können durchaus noch mehrere User dranhängen; damit kann es sein, dass ihr euch die Geschwindigkeit teilen müsst. 

in den meisten Verträgen steht "BIS ZU"

Kommentar von benkonah ,

Ich bin der einzige der dieses Internet benutzt , ich hatte vorher 16000 kb/s von Vodafone und dort hatte ich auch konstant 16000 kb/s

Antwort
von SiggiFreud, 23

Bei einer herkömmlichen Kupferleitung hast du solche Probleme fast immer. Wenn diese Kupferleitungen dann auch noch sehr alt sind, treten auch verstärkt diese Leistungsschwankungen auf. Diese Problematik KANN innerhalb des Hauses liegen (also zwischen Router und APL (das ist dieser pilzförmige Kasten, der i. d. R. im Keller ist), es kann aber auch die Strecke zwischen APL und Verteilerkasten (der normalerweise irgendwo um einiges vom Haus entfernt steht) sein.

Abhilfe schafft normalerweise nur der Wechsel auf VDSL, da Glasfaser störungsarm bis störungsfrei sind.

Kommentar von benkonah ,

Aber ich hatte vorher ja eine 16000 kb/s leitung von Vodafone und die lief ja auch ohne Probleme

Kommentar von SiggiFreud ,

Das ist auch von Anbieter zu Anbieter verschieden. Wir hatten hier mal eine Leitung von EWE, 6000er, 4,5 kamen an. Laut EWE wäre kein 16000 möglich (!). Sind dann zu 1 und 1 gewechselt und siehe da, plötzlich hatten wir 14,5. Jetzt hab ich VDSL 50 und bekomme 51,4 MBit konstant :)

PS: Hätte gern ne 100er gehabt, aber die Scheiß-Telekom gibt die Ports nicht frei... :(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten