Guten Tag in die Runde.....meine Frau hat heute unseren PC hochgefahren und bekam folgende Meldung (siehe anhängendes Bild). Ich vermute einen Spam oder Virus?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn du mal ein Programm runterladest, kannst du auswählen zwischen der Manuellen installation und der "Express" installation.

Niemals die Express Installation auswählen. Da werden Programme mitinstalliert die eigentlich garnichts mit dem eigentlichen Programm zu tun haben. Das ist reiner Bullshit.

Bei der Manuellen Installation kannst du die dann abwählen.

Das ist ein Programm, das durch so eine "Expressinstallation" mit ins System gekommen ist. Du kannst es einfach mit dem Programm adware cleaner bereinigen
http://www.chip.de/downloads/AdwCleaner_58118522.html

Es ist sehr unwahrscheinlich das deine Daten gelöscht werden, es kann aber sein das wenn du die "werbung" nicht bereinigst, das dies mehrere, teilweise eventuell auch schlimmere adware auf dein System zieht. Manchmal kommen meldungen mit Kinderpornografie, PC gesperrt, 100€ zum "freikaufen" mittels Paysafecard oder Bitcoins, als meldung des BKA. Totaler Schwachsinn.

Also geh nicht darauf ein, drücke nicht darauf, du hast gut erkannt, ist ein Virus. Bereinige dein System, notfalls sichere deine wichtigen Daten und formatier die Kiste komplett neu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chanfan
18.11.2016, 13:56

Der Adwarecleaner ist OK, aber der Link zu Chip.de ist nicht wirklich gut. Wenn das eine Problem ggf. gelöst wurde, so hat sich dadurch höchstwahrscheinlich ein neues aufgetan. :)

Kurz: Chip.de ist eher unsicher. (Und das kann ich nur aus eigener Erfahrung bestätigen.)

0

Ja, das ist Blödsinn. Kommt wahrscheinlich von irgend einer Adware. Lasst bitte mal ein Programm wie Spybot oder Adaware drüber laufen. Welchen Virenschutz verwendet ihr?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schnubbelbaer
18.11.2016, 12:57

antivir....die kostenlose software

 

0
Kommentar von norgur
18.11.2016, 12:59

Na passt doch. Dann Adware Scanner (z.b. Adwcleaner oder Adaware) und Virenscanner laufen lassen.

0

nicht draufklicken!, anitivirus checken, ggf. diesen aktualisieren und laufen lassen. sieht verdächtig nach einem virus aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du wahnsinnig. Das ist Fake Werbung für PC repair. Böse adware lügt gerade um weitere Software installieren zu können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, lade bloß Pc Repair nicht runter , sonst hast Du hinterher ein noch grössere Problem.

Bitte mach einen scanne mit FRST, dann poste mir bitte die erstellte Logdatei zur Auswertung, damit wir gezielt vorgehen können.

http://filepony.de/download-frst/

Ist das erledigt , dann scanne bitte inzwischen vorsorglich mit malwarebytes 

https://de.malwarebytes.org/mwb-download/  


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Programme sind im Gegensatz zu vielen Virenscannern auf solches Zeugs spezialisiert:
"...wie Spybot oder Adaware drüber laufen.", Malwarebytes Anti-Malware etc.

Würde ich auch mal machen.

Welches allerdings das beste von den Antimalware-Programmen ist, kann Dir keine wahrscheinlich keiner wirklich sagen. Früher habe ich immer Spybot benutzt und jetzt benutze ich Anti-Malware.

All zu viele gleichzeitig würde ich aber nicht auf dem PC installieren, denn das könnte zu konflikten führen.

Da die die vollversion ihres Programm verkaufen wollen wird wahrscheinlich gar nichts geschehen:
http://www.sicherpc.net/malware/pc-repair

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von privatfoerster
18.11.2016, 13:11

Ich habe gerade gesehen, dass in dem Artikel Spyhunter empfohlen wird als Antimallwareprogramm.
Das Programm ist aber auch umstritten und sollte nicht verwendet werden.

0