Frage von viviannmuelle, 63

Guten Tag ich weiß einfach nicht mehr (ebay kleinanziegen,Hermes)?

ich habe über ebay kleinanzeigen ein päckchen am 12.09.16 bestellt hab das geld versendet habe auch noch mit dem verkäufer konntakt weil es bis jetzt immer noch nicht angekommen ist. erst hat er gesagt er hätte es am 14.09.16 mit Hermes versendet dann habe ich nach der sendungsnummer,Quittung gefragt dann kam nichts zurück. dann hat er mir aber die sendungsnummer gesendet und ein bild von der halben Quitung(warum nur eine halbe Quittung?). er sagt er hat es zu 100% versendet aber ich finde unter dieser sendungsnummer oder Quittungsnummer nichts (Hermes). ich habe auch schon bei Hermes angerufen aber die finden auch nichts sie haben mir nur gesagt das mein päckchen am 12.09.16 angekündigt wurde aber ein päckchen oder ein paket sei dort nicht abgegeben wurden.und ich weiß einfach nicht mehr weiter der verkäufer sagt mir immer noch er hat es versendet. aber irgendwie kommt bei mir oder Hermes nichts an. Was könnte ich jetzt noch tun?

Antwort
von haikoko, 13

Abgesehen davon, dass ebay-Kleinanzeigen als Selbstabholmarkt zu betrachten ist, ist es durchaus möglich, dass der Empfängerscanner im Hermes-Shop die Daten noch nicht an Hermes übermittelt hat (selbst erlebt).

Jetzt kommt es im Weiterverlauf darauf an, wann das Paket im Hermes-Shop abgeholt wird / wurde.

In meiner Stadt und bei "meinem" Hermes-Shop weiss ich, wann dort vom Fahrer abgeholt wird und drucke erst bevor ich dahin fahre den Paketaufkleber aus, damit ein zeitlicher Zusammenhang auch mit dem Sendungsverlauf besteht. Also kein direkter Ausdruck vor Zahlungserhalt bei Verkauf.

Deinen Vorfall sehe ich, was die Sendungsverfolgung angeht, noch nicht als kritisch an (ausser eben ebay-Kleinanzeigen). Ich habe schon erlebt, dass der Scanner im Laden defekt war, d.h. mir wurde die Quittung ausgehändigt, jedoch wurden die Daten nicht an Hermes übermittelt. Auch der Abholfahrer hatte Scannerprobleme (vielleicht war es ein generelles Hermes Empfangsproblem). Auf einmal war meine Sendung im üblichen Zeitrahmen angekommen und alle Sendungsdaten standen in der Sendungsverfolgung.

Unter Beachtung dieses zeitlichen Ablaufs und des dazwischenliegenden Wochenendes könnte das alles noch im Rahmen der normalen Lieferfrist liegen.

Aber eben ebay-Kleinanzeigen:

http://images.gutefrage.net/media/fragen/bilder/ebay-kleinanzeigen---einblendung...

Antwort
von dsupper, 12

Hallo,

da wirst du nun sicher teures Lehrgeld bezahlen. Eigentlich sollte man doch mittlerweile wissen, das man über die Ebay-Kleinanzeigen NIEMALS etwas kauft und per Vorkasse bezahlt! Da sind doch der Abzocke Tür und Tor geöffnet.

Käuferschutz genießt du nur auf der Ebay-Plattform!

Natürlich hat er dir nur die Hälfte des Einlieferungsbeleges gesendet - die Hälfte, auf der die von Hermes bei Einlieferung gedruckte Quittung geklebt wird - die fehlt sicher, hab ich Recht?

Mit dem Ausdruck dieser Auftragsbestätigung wird bei Hermes die Sendung angeküdigt - mehr nicht!! Dann muss sie eingeliefert, also dort abgegeben werden - dann bekommt man eine gedruckte Quittung. Ab diesem Zeitpunkt erst ist Hermes für die Sendung verantwortlich.

Wenn die Sendung dort aber gar nicht eingeliefert wurde - dann hast du jetzt großes Pech - keine Ware, kein Geld.

Da dies ein Betrug ist - kannst du nun Anzeige bei der Polizei erstatten - du könntest dem Verkäufer das vorher noch mitteilen und ihm 1 - 2 Tage zur Reaktion darauf einräumen.

Die Polizei wird bei so etwas tätig - dazu ist sie verpflichtet.

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort
von ninamann1, 11

Warum werden eigentlich die Sicherheits Hinweise nicht beachtet ?

eBay-Kleinanzeigen ist nicht eBay! 

Die Anmeldungen erfolgen anonym. 

Bitte bei eBay-Kleinanzeigen nur Waren gegen Geld = kein Versand. 

eBay-Kleinanzeigen schreibt in den Sicherheitshinweisen: 

eBay Kleinanzeigen ist ein Online-Marktplatz und funktioniert wie der Anzeigenteil in Ihrer Tageszeitung. Käufer und Verkäufer kommen zusammen, verhandeln, kaufen und verkaufen. 

eBay Kleinanzeigen nimmt nicht an der Transaktion teil. In den meisten Fällen wird die Ware persönlich abgeholt bzw. die Dienstleitung erbracht und vor Ort bar bezahlt. 

Dies ist auch die sicherste Art der Abwicklung. 

Deswegen werden auf eBay Kleinanzeigen auch keine persönlichen Daten abgefragt. Die Registrierung erfolgt unter Angabe einer E-Mail-Adresse und eines Passwortes. Persönliche Daten wie Name, Adresse oder Telefonnummer übermitteln die Vertragsparteien, wenn sie sich über die Abwicklung einig geworden sind, direkt.. 

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/sicherheitshinweise.html

Verbuche es als Lehrgeld. Du kannst Anzeige erstatten, das bringt Dir Dein Geld aber nicht wieder . Dafür musst Du zivilrechtlich klagen.

Antwort
von Apfel2016, 24

nichts mehr, bei ebay Kleinanzeigen gibt es Ware gegen Geld...selber Schuld, wenn du erst das Geld schickst und dann nichts ankommt- einen Käuferschutz gibt es dort nicht.

Die Ware wird wohl nicht mehr ankommen, dein Geld kannst du auch vergessen.

Kommentar von Muhviehstarx3 ,

Danke. :D

Antwort
von NSchuder, 25

warum nur eine halbe Quittung?

Hast Du Dir so eine Hermes Quittung schon mal angesehen? Auf der anderen Seite ist der Aufkleber den man bei Einlieferung der Sendung bekommt.

Genau diesen Aufkleber scheint der Verkäufer nicht zu haben! Das passt auch genau zu dem was Hermes sagt:

Die Sendungsnummer bekommt der Kunde nämlich schon wenn er die Sendung (den Paketschein) per Internet anmeldet. Die Quittung bekommt er erst als Ausdruck wenn er das Paket / Päckchen auch im Paketshop abgibt. Und genau dort ist es ja lt. Hermes nicht abgegeben worden.

Also hat der Absender auch keine Einlieferungs-Quittung die er Dir senden könnte - und daher die "halbe" Quittung.

Es ist doch ganz eindeutig, dass der Versender die Waren nie versandt hat. Das ist Betrug! Er wartet nur drauf, dass Du aufgibst. Das ist Betrug!

Bei ebay Kleinanzeigen gibt es leidern keinen Ebay-Käuferschutz.

Auf jedem Fall würde ich vom Verkäufer sofortige Rückzahlung verlangen oder mit Anzeige drohen!

Kommentar von Muhviehstarx3 ,

Wenn der Warenwert unter 100€ liegt wird wegen Geringfügigkeit nicht nachgegangen. Der betriebene Aufwand wäre weitaus teurer. man sollte es als Lektion betrachten. zudem ist die Registrierung bei eBay Kleinanzeigen anonym.

Kommentar von NSchuder ,

Da mag sein... Über die Höhe des Warenwertes stand ja nichts in der Frage.

Andererseits weiß ich das Polizei und Gerichte auch den Diebstahl einer Sache im Wert von weniger als 5 Euro verfolgen. Warum also solch einen Betrug nicht?

Antwort
von LiselotteHerz, 16

Einen Nachsendeantrag kann nur der machen, der das Paket bei Hermes abgegeben hat und das ist nicht Deine Aufgabe.

Irgendwie kommt mir das Ganze komisch vor, kein Mensch avisiert ein Päckchen. Jeder normale Mensch geht da hin, gibt es ab und bekommt seinen Beleg.

Vielleicht hast Du ja Glück und es kommt noch? lg Lilo

Kommentar von dsupper ,

Wenn man die Hermessendung am Computer erstellt, das geht ganz einfach und schnell, dann gilt diese Sendung bei Hermes als "angekündigt". Das ist völlig normal und wird jeden Tag 1000fach so gehandhabt.

Wenn die Sendung dann bei Hermes abgegeben wird, erst dann bekommt man die Quittung, die auf die am PC ausgedruckte Bestätigung aufgeklebt werden kann. Das ist hier aber nicht erfolgt - weil die Sendung scheinbar nicht bei Hermes eingeliefert wurde.

Antwort
von rodney2016, 10

Wenn das Paket mit Hermes am 14.09.2016 abgeschickt wurde, ist es gut möglich, dass es noch unterwegs ist. Es lag immerhin auch ein Wochenende dazwischen und Hermespakete brauchen manchmal recht lange...

Wenn du denkst, dass du vom Verkäufer betrogen wurdest, schreib ihm nochmal und setz eine Frist bis wann du deine Ware erwartest. Schreib ihm, dass du bei Nichteinhaltung dieser Frist rechtliche Schritte gegen ihn einleiten wirst.

Bei eBay Kleinanzeigen ist der Käuferschutz nicht vorhanden. Du solltest den User dennoch melden, wenn die Ware nicht ankommt.

Hast du mit PayPal bezahlt? Dann kriegst du dein Geld wieder, indem du einen "Konflikt" öffnest und angibst, dass du deine bestellte Ware nicht erhalten hast.

Wenn du per Überweisung bezahlt hast wird es schwer...

Geh zur Polizei, erstatte Anzeige wegen Betrug und nimm den eMail und eBay Kleinanzeigen Nachrichtenverlauf mit sowie deine Überweisungsquittung.

Antwort
von DesbaTop, 30

Sag du möchtest die gesamte Quittung sehen inklusive dem Datum der Ausstellung sonst wirst du rechtliche Schritte einleiten.

Antwort
von troublemaker200, 14

Hermes dauert immer etwas länger. Frag nach der kompletten Quittung und mach dem Verkäufer Dampf!!

Antwort
von Wiesel1978, 31

Verkäufer mitteilen, dass Du nach Ablauf einer Woche rechtliche Schritte einleitest

Antwort
von Violetta1, 18

Warte mal noch. Hermes ist nicht unbedingt der schnellste Lieferant.. ne Woche brauchen die duchaus mal, auch wenn man und der Versender nicht am Popes von Welt lebt.

Antwort
von Muhviehstarx3, 11

Sag Mal könnt ihr alle nicht lesen?
Bei Hermes wurde die Sendung angekündigt aber nie abgeliefert!
Das hat er wahrscheinlich nur gemacht um eine Sendungsnummer generieren zu können damit der potentielle Käufer erstmal beruhigt ist.

Tut mit Leid aber bei so was habe ich kein Mitglied!
eBay Kleinanzeigen ist Abzock Plattform Nummer 1.

Antwort
von Hemerocallista, 19

hör mal auf, dich und andere zu stressen...

hermes lieferungen dauern oft 1 woche...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community